What To Do When Machines Do Everything

What To Do When Machines Do Everything PDF
Author: Malcolm Frank
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 111927866X
Size: 40.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 256
View: 4700

Get Book

“Refreshingly thought-provoking…” – The Financial Times The essential playbook for the future of your business What To Do When Machines Do Everything is a guidebook to succeeding in the next generation of the digital economy. When systems running on Artificial Intelligence can drive our cars, diagnose medical patients, and manage our finances more effectively than humans it raises profound questions on the future of work and how companies compete. Illustrated with real-world cases, data, and insight, the authors provide clear strategic guidance and actionable steps to help you and your organization move ahead in a world where exponentially developing new technologies are changing how value is created. Written by a team of business and technology expert practitioners—who also authored Code Halos: How the Digital Lives of People, Things, and Organizations are Changing the Rules of Business—this book provides a clear path to the future of your work. The first part of the book examines the once in a generation upheaval most every organization will soon face as systems of intelligence go mainstream. The authors argue that contrary to the doom and gloom that surrounds much of IT and business at the moment, we are in fact on the cusp of the biggest wave of opportunity creation since the Industrial Revolution. Next, the authors detail a clear-cut business model to help leaders take part in this coming boom; the AHEAD model outlines five strategic initiatives—Automate, Halos, Enhance, Abundance, and Discovery—that are central to competing in the next phase of global business by driving new levels of efficiency, customer intimacy and innovation. Business leaders today have two options: be swallowed up by the ongoing technological evolution, or ride the crest of the wave to new profits and better business. This book shows you how to avoid your own extinction event, and will help you; Understand the untold full extent of technology's impact on the way we work and live. Find out where we're headed, and how soon the future will arrive Leverage the new emerging paradigm into a sustainable business advantage Adopt a strategic model for winning in the new economy The digital world is already transforming how we work, live, and shop, how we are governed and entertained, and how we manage our money, health, security, and relationships. Don't let your business—or your career—get left behind. What To Do When Machines Do Everything is your strategic roadmap to a future full of possibility and success. Or peril.

Was Sollen Wir Von K Nstlicher Intelligenz Halten

Was sollen wir von K  nstlicher Intelligenz halten  PDF
Author: John Brockman
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104902453
Size: 55.92 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Computers
Languages : de
Pages : 624
View: 676

Get Book

Der bekannte Visionär und Herausgeber der Internetzeitschrift »Edge« John Brockman fragt die führenden Wissenschaftler, Philosophen und Künstler unserer Zeit, was sie von denkenden Maschinen halten. Stephen Hawking warnt davor, dass die Weiterentwicklung der Künstlichen Intelligenz das Ende der Menschheit bedeute. Andere hingegen feiern das neue Zeitalter der Superintelligenz, da menschliche Kapazitäten mittels intelligenter Maschinen enorm ausgeweitet würden. Sicher ist, dass KI aus dem Bereich der Science-Fiction Einzug in die Realität, ja in unseren Alltag gefunden hat. Mit Beiträgen u.a. von Steven Pinker, Martin Rees, Rolf Dobelli, George Dyson, Hans Ulrich Obrist, Gerd Gigerenzer, Andrian Kreye und Haim Harari. »Eine äußerst anregende Lektüre.« Brain Pickings

Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: H. G. Wells
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3847848739
Size: 78.48 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 88
View: 5156

Get Book

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. H. G. Wells: Die Zeitmaschine 1895 veröffentlicht H. G. Wells mit seiner »Zeitmaschine« eine schonungslose Anklage gegen die sozialen Zustände im viktorianischen England. Dieser große Science-Fiction-Klassiker steht damit nicht nur am Anfang eines neuen Genres, sondern gleichermaßen in der langen Traditon der gesellschaftskritischen Demaskierung des ausbeuterischen Status quo. »The Time Machine«. Erstdruck in der Zeitschrift »The New Review«, London, zwischen Januar und Mai 1895. Als Buch: New York, Henry Holt and Company, 1895, sowie London, William Heinemann, 1895. Hier in der Übersetzung von Felix Paul Greve (ab 1910 Frederick Philip Grove), Minden, 1904. Neu herausgegeben von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH Über den Autor: 1866 als Sohn eines semiprofessionellen Cricketspielers im Londoner Vorort Bromley geboren, studiert Herbert George Wells Physik, Chemie, Biologie und Astronomie; Letzteres bei dem einflussreichen Agnostiker und Unterstützer der Darwin'schen Evolutionstheorie Thomas Henry Huxley. H. G. Wells schreibt zunächst naturwissenschaftliche Fachbücher, erst in der Rekonvaleszenz nach einer schweren Sportverletzung findet er die Muße für literarische Versuche. Er wird über George Bernhard Shaw Mitglied der Fabian Society, einer Keimzelle des intellektuellen Sozialismus und später Mitglied der daraus hervorgehenden Labour Party. Seine frühen Romane »Die Zeitmaschine«, »Der Unsichtbare« und »Der Krieg der Welten« sind heute weltberühmte Pionierwerke. Mit Herbert George Wells stirbt am 13. August 1946 einer der Gründerväter der modernen Science-Fiction-Literatur. Auf dem Mond und auf dem Mars ist je ein Krater nach ihm benannt.

Bullshit Jobs

Bullshit Jobs PDF
Author: David Graeber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115064
Size: 57.81 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 464
View: 3119

Get Book

Im Jahr 1930 prophezeite der britische Ökonom John Maynard Keynes, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Die Gegenwart sieht anders aus: Immer mehr überflüssige Jobs entstehen, Freizeit und Kreativität haben keinen Raum – und das, obwohl die Wirtschaft immer produktiver wird. Wie konnte es dazu kommen? Stimmen zum Buch »Eine Einladung zum Umdenken.« Business Bestseller »Drastische Ideen, spannend zu lesen!« P. M. »Nach der Lektüre ist man regelrecht berauscht von den originellen wie provokanten Gedanken« Tobias Wenzel, Deutschlandfunk Kultur »Das Allerschönste an David Graebers Buch ist, dass einem da einer aus dem Herzen spricht.« Bettina Weber, Sonntagszeitung

Leben 3 0

Leben 3 0 PDF
Author: Max Tegmark
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843716706
Size: 38.34 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 528
View: 2973

Get Book

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.

Blade Runner

Blade Runner PDF
Author: Philip K. Dick
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104903042
Size: 29.23 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 272
View: 848

Get Book

»Träumen Androiden von elektrischen Schafen?« – diese Frage stellte sich Philip K. Dick im Titel seines 1968 erschienenen Romans. Ridley Scott hat danach den Film »Blade Runner« gedreht, der 1982 in die Kinos kam. Roman wie Film erzählen die Geschichte des Kopfgeldjägers Rick Deckard, der Jagd auf künstliche Menschen macht. Im Buch geht es allerdings um weit mehr: Auf einer von einem Atomkrieg verwüsteten Welt sind künstliche Tiere zu Statussymbolen geworden, eine »Mercertum« genannte Fernsehreligion treibt ihr Unwesen, und sogenannte »Stimmungsorgeln« manipulieren die Gefühle der Menschen. Und nicht nur Androiden werden auf Empathie getestet ... Die vollständige Neuübersetzung macht deutschen Lesern den Roman erstmals in seiner ganzen sprachlichen Differenziertheit zugänglich – ein Meisterwerk nicht nur der Science-Fiction-Literatur.

Fahrenheit 451

Fahrenheit 451 PDF
Author: Ray Bradbury
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257611374
Size: 27.86 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 272
View: 2111

Get Book

Es ist eine Horrorversion des Internet-Zeitalters, die Bradbury vorausgesehen hat: Lesen ist geächtet, Wissen nicht erwünscht, auf Buchbesitz steht Strafe, und die Menschen werden mit Entertainment und Dauerberieselung kleingehalten. Der Feuerwehrmann Guy Montag, der an den staatlich angeordneten Bücherverbrennungen beteiligt ist, beginnt sich nach einem traumatischen Einsatz zu widersetzen und riskiert dabei sein Leben.

Power Die 48 Gesetze Der Macht

Power  Die 48 Gesetze der Macht PDF
Author: Robert Greene
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446435530
Size: 59.48 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 256
View: 3310

Get Book

Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.

Ai Superpowers

AI Superpowers PDF
Author: Kai-Fu Lee
Publisher:
ISBN: 3593511258
Size: 31.97 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 320
View: 7660

Get Book


Die Maschine Steht Still

Die Maschine steht still PDF
Author: E. M. Forster
Publisher:
ISBN: 9783455405712
Size: 50.30 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 96
View: 6428

Get Book


Neustart Im Kopf

Neustart im Kopf PDF
Author: Norman Doidge
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593422611
Size: 75.36 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 382
View: 832

Get Book

Unser Gehirn ist nicht – wie lange angenommen – eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren. Norman Doidge verbindet faszinierende Einblicke in die neueste Forschung mit aufsehenerregenden Beispielen aus der Praxis: etwa eine Frau, deren eine Hirnhälfte die Funktionen eines ganzen Gehirns übernahm. Oder der Mann, dessen Gehirn nach einem Schlaganfall die Hirnströme in gesunde Hirnregionen »umleitet« und seinem gelähmten Arm die Bewegungsfähigkeit zurückgibt. All dies ermöglicht unser Gehirn, das stärker und anpassungsfähiger ist, als wir je dachten.

Datenintensive Anwendungen Designen

Datenintensive Anwendungen designen PDF
Author: Martin Kleppmann
Publisher: O'Reilly
ISBN: 396010183X
Size: 52.81 MB
Format: PDF, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 652
View: 5253

Get Book

Daten stehen heute im Mittelpunkt vieler Herausforderungen im Systemdesign. Dabei sind komplexe Fragen wie Skalierbarkeit, Konsistenz, Zuverlässigkeit, Effizienz und Wartbarkeit zu klären. Darüber hinaus verfügen wir über eine überwältigende Vielfalt an Tools, einschließlich relationaler Datenbanken, NoSQL-Datenspeicher, Stream-und Batchprocessing und Message Broker. Aber was verbirgt sich hinter diesen Schlagworten? Und was ist die richtige Wahl für Ihre Anwendung? In diesem praktischen und umfassenden Leitfaden unterstützt Sie der Autor Martin Kleppmann bei der Navigation durch dieses schwierige Terrain, indem er die Vor-und Nachteile verschiedener Technologien zur Verarbeitung und Speicherung von Daten aufzeigt. Software verändert sich ständig, die Grundprinzipien bleiben aber gleich. Mit diesem Buch lernen Softwareentwickler und -architekten, wie sie die Konzepte in der Praxis umsetzen und wie sie Daten in modernen Anwendungen optimal nutzen können. Inspizieren Sie die Systeme, die Sie bereits verwenden, und erfahren Sie, wie Sie sie effektiver nutzen können Treffen Sie fundierte Entscheidungen, indem Sie die Stärken und Schwächen verschiedener Tools kennenlernen Steuern Sie die notwenigen Kompromisse in Bezug auf Konsistenz, Skalierbarkeit, Fehlertoleranz und Komplexität Machen Sie sich vertraut mit dem Stand der Forschung zu verteilten Systemen, auf denen moderne Datenbanken aufbauen Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der wichtigsten Onlinedienste und lernen Sie von deren Architekturen