bookbugs.net

PDF download and read online

Visualisierung Im Geschichtsunterricht

Visualisierung im Geschichtsunterricht PDF
Author: Julius Ledge
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2012-10-16
ISBN: 365628993X
Size: 22.99 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 12
View: 1890

Download

Visualisierung Im Geschichtsunterricht

by Julius Ledge, Visualisierung Im Geschichtsunterricht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Visualisierung Im Geschichtsunterricht books, Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 1,6, Universität Rostock (Hstorisches Institut), Veranstaltung: Einführungskurs Geschichtsdidaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht selten fällt es Schülern im Geschichtsunterricht schwer, die behandelten Sachverhalte zu verstehen und als Teil in ein Ganzes einzuordnen. Lange und umfangreiche Sachtexte im Geschichtsbuch oder reine Vorträge durch die Lehrperson wirken oft eher kontraproduktiv, wenn es darum geht, bei den Schülern Interesse und Verständnis für Geschichte zu wecken. Um die behandelten Themengebiete anschaulicher zu gestalten und damit einen höheren Lernerfolg bei den Schülern zu erreichen, setzt die moderne Geschichtsdidaktik auf Visualisierung im Unterricht. Visualisierungen sind Veranschaulichungen, die dazu dienen, größere Datenzusammenhänge in eine graphisch vereinfachte Form zu bringen, sodass diese leichter erfasst werden können. Im Schulunterricht und speziell im Geschichtsunterricht sind Sachverhalte oft sehr umfassend und abstrakt dargestellt. Für die Schüler ist es daher oftmals schwierig, einen Zugang zu dem Sinn des Dargestellten zu erhalten oder diesen sprachlich und logisch zu formulieren. Um ihnen einen leichteren und verständlichen Zugang zu ermöglichen, können mithilfe optischer Elemente, verschiedene Sachlagen für die Schüler veranschaulicht werden. Eine didaktische Absicht steht demzufolge immer im Hintergrund. Die Visualisierung ist also ein logisches Bild, dass dabei in der Wahrnehmung des Schülers entsteht1. Visualisieren meint daher, „einen bislang im Zeichensystem der Wortsprache ausgedrückten Inhalt entweder durch bildsprachliche Zeichen zu ergänzen, oder aber ihn gar ganz in die Bildsprache zu übersetzen“. [...]



Visualisierungen Im Geschichtsunterricht Am Beispiel Des Plakats

Visualisierungen im Geschichtsunterricht am Beispiel des Plakats PDF
Author: Janine Bormann
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2008-05-29
ISBN: 3638055353
Size: 75.33 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 29
View: 5513

Download

Visualisierungen Im Geschichtsunterricht Am Beispiel Des Plakats

by Janine Bormann, Visualisierungen Im Geschichtsunterricht Am Beispiel Des Plakats Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Visualisierungen Im Geschichtsunterricht Am Beispiel Des Plakats books, Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Psychologie), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Beschäftigt man sich mit dem Thema Visualisierung, so fällt schnell auf, dass der Begriff für eine Vielzahl von Begriffen wie „Abbildung“, „Grafik“, „Schaubild“, „Bild“, „Illustrationen“ synonym verwendet wird. Doch was heißt es, einen Sachverhalt zu visualisieren? Hartmann definiert den Begriff Visualisierung im Zusammenhang von lehren und lernen folgendermaßen: „Visualisierung sind bildhafte Umsetzung[en] von Inhalten – gelegentlich in Verbindung mit Tonmedien – zur Unterstützung des gesprochenen Wortes“. Während Hartmann eine eher allgemeine Definition darlegt, versucht der Didaktiker Stary den Begriff Visualisierung genauer zu definieren, indem er zunächst zwischen Bildsprache (ikonische Zeichen) und Zeichensprache (symbolische Zeichen) unterscheidet. Einerseits können nach seiner Meinung Sachverhalte konkret visualisiert werden; diese weisen folglich mehr oder weniger Ähnlichkeiten mit dem bezeichneten Objekt auf wie zum Beispiel Fotografien oder Piktogramme. Anderseits können abstrakte Sachverhalte visualisiert werden. Diese werden durch Konventionen dem bezeichneten Gegenstand zugeordnet wie beispielsweise Schemata oder Diagramme. Stary definiert den Begriff daher folgendermaßen: „Visualisieren bezeichnet die Tätigkeit, einen bislang im Zeichensystem der Wortsprache ausgedrückten Inhalt entweder durch bildsprachliche Zeichen zu ergänzen, oder aber ihn gar ganz in die Bildsprache zu übersetzen.“ Das heißt, Visualisierung sind keineswegs nur „Illustrationen“, sondern sie erhalten ihre Qualität durch den „Übersetzungsvorgang“. Sie sind stets Mittler, Vermittler und Träger von Informationen. Ergänzend dazu macht Thies darauf aufmerksam, dass Visualisierungen „nicht nur als Garnierung von Texten und somit als ,bekömmliches Fastfood’ zu präsentieren [sind], sondern ihren zahlreichen Dimensionen gerecht werden sollen.“ Mit anderen Worten müssen Visualisierungen immer eine didaktische Absicht verfolgen. Im Folgenden wird die Visualisierung zunächst aus lernpsychologischer Sicht betrachtet, anschließend soll auf den didaktischen Nutzen von Visualisierungen anhand ihrer Funktionen eingegangen werden.



Sketchnotes Und Co Im Unterricht

Sketchnotes und Co  im Unterricht PDF
Author: Silke Bosbach
Publisher: Auer Verlag
Release: 2017-10-24
ISBN: 3403080293
Size: 17.21 MB
Format: PDF, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 72
View: 7613

Download

Sketchnotes Und Co Im Unterricht

by Silke Bosbach, Sketchnotes Und Co Im Unterricht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Sketchnotes Und Co Im Unterricht books, Mit neuen Methoden überzeugen Keine Frage: Schüler lernen heute anders und häufig überzeugen herkömmliche Methoden nicht mehr. Nutzen Sie Sketchnotes und Co. und bereiten Sie Lerninhalte mit Form und Farbe auf. Dieser praxisorientierte Band ist das ideale Einsteigerbuch zum Thema Visualisierung in der Schule. Möglichkeiten von Sketchbook Sketchbook und andere Tools zur Visualisierung helfen Ihnen dabei, die Schüler in ihrem eigenen kreativen Lernprozess zu begleiten, mit ihnen gemeinsam Ideen zu entwickeln, Abläufe zu dokumentieren und gemeinsame Erlebnisse auf kreative Art und Weise nachzubereiten. Umfassende Informationen Sie erhalten Hintergrundinformationen zum Thema Visualisieren und Präsentieren im Unterricht, aber auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Sketchnotes und Graphic Recording. Dank der einfachen Erklärungen macht die Einarbeitung in die neuen Methoden sogar richtig Spaß! Der Band enthält: Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Einsatz neuer Methoden und Techniken beim Visualisieren und Präsentieren im Unterricht | Zahlreiche Tipps und Bild-Beispiele



Die Karte Im Unterricht Geschichtskarten Und Ihr Einsatz Im Anfangsunterricht

Die Karte im Unterricht  Geschichtskarten und ihr Einsatz im Anfangsunterricht PDF
Author: Eric Buchmann
Publisher: diplom.de
Release: 2015-02-01
ISBN: 395820712X
Size: 68.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 67
View: 5719

Download

Die Karte Im Unterricht Geschichtskarten Und Ihr Einsatz Im Anfangsunterricht

by Eric Buchmann, Die Karte Im Unterricht Geschichtskarten Und Ihr Einsatz Im Anfangsunterricht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Karte Im Unterricht Geschichtskarten Und Ihr Einsatz Im Anfangsunterricht books, Seit jeher gehört die Karte zur Grundausstattung des Geschichtsunterrichts. Anschaulich lassen sich an ihr komplexe Zusammenhänge und historische Entwicklungen nachvollziehen. Die obligatorische Frage des Lehrers, ob das mal jemand an der Karte zeigen könne, wird entsprechend oft von den Schülern gefürchtet. Gleichwohl wird die Karte mitunter stiefmütterlich in der Geschichtsdidaktik behandelt, oft genug sogar ignoriert, gehört doch die Kartenkompetenz eher in den Geografieunterricht. In diesem Fachbuch gibt Eric Buchmann einen Einblick in die Welt der Geschichtskarten, erläutert den geschichtsdidaktischen Stand der Wissenschaft und gibt praktische Ratschläge zur Anwendung der Karte im Anfangsunterricht. Zwei umfangreiche Stundenentwürfe mit Arbeitsblättern runden dabei den Exkurs ab. So werden für die 5. Klasse das Thema „Alexander der Große“, sowie für die 6. Klasse das „Reisekönigtum Karls des Großen“ mit nützlichen Tipps für den Karteneinsatz vorgestellt.



Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen Reihe E Monographien Und Periodika F Nfjahresverzeichnis 1991 1995

Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver  ffentlichungen  Reihe E  Monographien und Periodika   F  nfjahresverzeichnis  1991 1995 PDF
Author: Deutsche Bibliothek
Publisher:
Release: 2000
ISBN: 9783765721045
Size: 34.71 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages :
View: 6920

Download

Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen Reihe E Monographien Und Periodika F Nfjahresverzeichnis 1991 1995

by Deutsche Bibliothek, Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen Reihe E Monographien Und Periodika F Nfjahresverzeichnis 1991 1995 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen Reihe E Monographien Und Periodika F Nfjahresverzeichnis 1991 1995 books,



Annotieren Visualisieren Analysieren

Annotieren     visualisieren     analysieren PDF
Author: Ingrid Böhler
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Release: 2020-12-14
ISBN: 3847011375
Size: 39.73 MB
Format: PDF, ePub
Category : Reference
Languages : de
Pages : 120
View: 5191

Download

Annotieren Visualisieren Analysieren

by Ingrid Böhler, Annotieren Visualisieren Analysieren Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Annotieren Visualisieren Analysieren books, Wie können qualitativ Forschende in den Geschichtswissenschaften mit der zunehmenden Anzahl von retrodigitalisierten sowie digital entstandenen Quellen umgehen? Wie können digitale Werkzeuge in einem Forschungsprozess mit bereits etablierten Forschungsmethoden verknüpft werden? Wie verändert sich das wissenschaftliche Arbeiten, wenn anstelle von Lücken in der historischen Überlieferung nach komplexen Mustern in Informationsmassen gesucht werden muss? Das vorliegende Heft rückt methodische Herangehensweisen in den Vordergrund und zeigt anhand exemplarischer zeithistorischer Projekte sowie geschichtsdidaktischer Forschung zur Zeitgeschichte auf, welche Ergebnisse daraus gewonnen werden können. How can qualitative researchers in history sciences deal with the increasing amount of retro-digitalised and digitally created sources? How can digital tools be linked to established research methods in research processes? How does the academic research change when scholars have to search for complex patterns within masses of information instead of gaps in historical traditions? The present issue focuses on methodical approaches and uses both examples of contemporary projects and history-didactical research on contemporary history to highlight their importance.



Visualisierung Und Imagination

Visualisierung und Imagination PDF
Author: Bernd Carqué
Publisher: Wallstein Verlag
Release: 2006
ISBN: 9783835300477
Size: 45.76 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Art
Languages : de
Pages : 643
View: 5561

Download

Visualisierung Und Imagination

by Bernd Carqué, Visualisierung Und Imagination Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Visualisierung Und Imagination books,



Bilingualer Geschichtsunterricht

Bilingualer Geschichtsunterricht PDF
Author: Michael Maset
Publisher: Kohlhammer Verlag
Release: 2015-06-17
ISBN: 3170292552
Size: 60.88 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 216
View: 6276

Download

Bilingualer Geschichtsunterricht

by Michael Maset, Bilingualer Geschichtsunterricht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Bilingualer Geschichtsunterricht books, Der Bilinguale Geschichtsunterricht findet an immer mehr Schulen in ganz Deutschland statt. Dass Geschichte zumindest zeitweise auf Englisch unterrichtet wird ist also ein Erfolgsmodell, dessen Ergebnisse allerdings aus fachdidaktischer Sicht kaum untersucht und teils fragwürdig sind. Dieses Buch zeigt anhand von Unterrichtsbeispielen wie moderner bilingualer Geschichtsunterricht auf Grundlage der historischen Fachdidaktik gelingen kann, welche Vor-, aber auch welche Nachteile diese Unterrichtsform mit sich bringt, und wie Lehrende die unterschiedlichen Methoden im Stile eines Method Guide effizient nutzen können.