Visual Merchandising Sortimentspr Sentation Im Lebensmittel Discount

Visual Merchandising  Sortimentspr  sentation im Lebensmittel Discount PDF
Author: Tim Dahms
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638565742
Size: 51.16 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 17
View: 636

Get Book

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,9, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Lörrach, früher: Berufsakademie Lörrach, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Zeit, in welcher der Kunde dem Konsumsektor anspruchsvoller und kritischer gegenüber steht, ist es notwenig bestimmt Konzepte zu entwickeln, um einerseits die Bedürfnisse des Kunden zu befriedigen und andererseits sein Interesse bzw. seine Aufmerksamkeit zu wecken und weiter zu steigern. Das Visual Merchandising ist eine Form der Verkaufsförderung, die sich genau mit dieser Thematik auseinandersetzt und der Ladengestaltung förderlich ist. Die nachfolgende Arbeit zeigt auf, welche Möglichkeiten sich dem Lebensmittel-Einzelhandel – speziell dem Discount-Sektor – bieten, um trotz Low-Cost-Prinzipien eine aus verkaufspsychologischer Sicht sinnvolle und ansprechende Warenpräsentation zu bieten.

Visual Merchandising

Visual merchandising PDF
Author: Brigitta Biegel
Publisher:
ISBN: 9783871504235
Size: 70.29 MB
Format: PDF, Docs
Category : Display of merchandise
Languages : de
Pages : 252
View: 6296

Get Book


Visual Merchandising

Visual Merchandising PDF
Author: Swati Bhalla
Publisher: Tata McGraw-Hill Education
ISBN: 9780070153219
Size: 11.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Display of merchandise
Languages : en
Pages : 264
View: 2991

Get Book


Visual Merchandising Die Konzeption Eines Stores Am Beispiel Der Luxusmarke Louis Vuitton

Visual Merchandising  Die Konzeption eines Stores am Beispiel der Luxusmarke Louis Vuitton PDF
Author: Beate Bänder
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656726345
Size: 80.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 30
View: 1310

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Düsseldorfer Akademie für Marketing-Kommunikation e.V., Veranstaltung: Consumer Behavior und Visual Merchandising, Sprache: Deutsch, Abstract: Tag für Tag passiert man beim Einkaufen unzählige Geschäfte, wobei man tatsächlich nur in einige ausgewählte Geschäfte hineingeht. Doch worin liegt der Unterschied, dass man in das eine Geschäft hineingeht, in das andere jedoch nicht? Wieso bleibt man an dem einen Schaufenster stehen und bei einem anderen kann man sich überhaupt nicht erinnern, etwas gesehen zu haben, obwohl man tagtäglich an diesem Geschäft vorbei läuft? Inwiefern spielt das Visual Merchandising eine Rolle für die Kaufentscheidung? Um diese Fragestellungen des Einzelhandels zu beleuchten und erklären hat sich die Autorin für das Thema: „Visual Merchandising: Planung und konzeptioneller Aufbau eines Stores und die damit einhergehende Beeinflussung des Kaufverhaltens, Umsetzung am Beispiel der Luxusmarke Louis Vuitton entschieden.

Visual Merchandising

Visual Merchandising PDF
Author: Louisa Iarocci
Publisher: Routledge
ISBN: 1351537466
Size: 75.37 MB
Format: PDF, ePub
Category : Art
Languages : en
Pages : 270
View: 583

Get Book

Situated at the crossroads of visual culture and consumerism, this essay collection examines visual merchandising as both a business and an art. It seeks to challenge that scholarly ambivalence that often celebrates the spectacle but denies the agenda of consumerism. The volume considers strategies in the imaging of selling from the mid nineteenth century to the present, in terms of the visual interaction that occurs between the commodity and the consumer and between body and space. Under the categories of Promotion, Product and Place, contributors to the volume examine the strategies in the presentation of retail goods and environments that range from print advertising to product design to store display and architecture. Visual Merchandising: The Image of Selling is located directly at the nexus of business practice and cultural myth, where the spectator never loses sight of their status as buyer and the object of desire is always still a commodity.

Visual Merchandising

Visual Merchandising PDF
Author: Karin Zaghi
Publisher: EGEA spa
ISBN: 8899902461
Size: 43.80 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 358
View: 1055

Get Book

Why a book on Visual Merchandising? Because Visual Merchandising gives substance to something that has to change its very essence: the store. The rise of new communication artifacts in today’s multichannel context means that the store needs to transform its role and its methods for interacting with both customers and producers. The store has to offer value through proactive interaction with its customers. If value in the store visit lies in living an experience, regardless of making a purchase, Visual Merchandising lays the groundwork for that experience. This book is for people who deal with communication – for the store and in the store – distributors, agencies, and university students in Master’s programs, along with all those interested in Marketing, Communication, or Retailing.

Visual Merchandising In Der Unterstufe Der Berufsschule

 Visual Merchandising  in der Unterstufe der Berufsschule PDF
Author: Arndt Slabihoud
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638502538
Size: 31.21 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 22
View: 1008

Get Book

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 1,7, Studienseminar für Lehrämter an Schulen Wuppertal - Lehramt Berufskolleg, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Klasse 04ET1 ist eine Unterstufe in Teilzeitform und besteht aus 24 Schülern/Schülerinnen, 13 Schülerinnen und 11 Schülern im Alter von 16 bis 26 Jahren. Alle Schüler absolvieren in Ausbildungsbetrieben unterschiedlicher Branchen eine dreijährige Berufsausbildung. Exemplarisch sind zu nennen: Sinn & Leffers, Sport-Scheck, Galeria Kaufhof, Aldi und Bauhaus. Die praktischen Erfahrungen der Auszubildenden sind sehr unterschiedlich. Daraus resultiert, dass die mündlichen Beiträge der Schüler sehr vielfältig sind. 1.2 Besonderheiten der Lerngruppe [Tabelle in der Downloaddatei vorhanden] Deshalb ist die Zusammensetzung der Klasse hinsichtlich der schulischen Vorbildung grundsätzlich als heterogen einzustufen. Dies spiegelt sich durchaus auch in der Leistungsfähigkeit wider. Neben sechs Leistungsträgern gibt es fünf äußerst schwache Schüler. Zwei türkische Schüler sind erst seit Ende letzten Jahres in dieser Klasse. Ihnen fehlen selbst die Grundkenntnisse der deutschen Sprache, dass sie insbesondere die fachlichen Anforderungen nicht erfüllen können. Aber auch ein Interesse der beiden Schüler, am Unterricht aktiv teilnehmen zu wollen, ist nicht festzustellen. Allerdings hat ein Gespräch mit den Schülern ergeben, dass die Eltern den Betrieb (Aldim-Supermarkt in Altenessen) aufgeben werden und in die Türkei zurückkehren wollen. Die zwei Schüler, die den Abschluss der allgemeinen Hochschulreife besitzen, sind vollkommen in die Klassengemeinschaft integriert und fühlen sich auch nicht in ihrer Leistungsfähigkeit unterfordert. Die Arbeitsatmosphäre in der Klasse kann insgesamt als „lebendig“ bezeichnet werden. Beeinträchtigungen des Unterrichts ergeben sich durch gelegentliche Privatgespräche einzelner Schüler. Ein Schüler stört den Unterricht dadurch, dass er ständig im Mittelpunkt stehen möchte, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Durch persönliche Ansprache können diese Störungen jedoch unterbunden werden. [...]

Visual Merchandising For Fashion

Visual Merchandising for Fashion PDF
Author: Sarah Bailey
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1350014214
Size: 48.65 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 192
View: 1072

Get Book

How do we define retail spaces to maintain commerciality and the 'experience' to encapsulate the virtual world as well as the physical one? How do we journey from private to public place? Where do people meet before they go shopping? Why do we go to a particular store and not another? What makes things sell? What first attracts us to a brand? Visual merchandising is concerned with all of these questions - and incorporates the relationship between brand, consumer, product and environment. This book will help visual merchandisers develop new ways of working within the fashion retail business and will define a theoretical underpinning of visual merchandising principles. Examples are used to highlight and amplify the theoretical narratives existing in consumer spaces and their representations. Interviews provide invaluable advice from all levels of industry. When designing, producing or installing a visual merchandising concept, this book will encourage you to generate individual and self directed designs - this is the ultimate visual guide to merchandising for fashion.

Field Visual Merchandising Strategy

Field Visual Merchandising Strategy PDF
Author: Paul J. Russell
Publisher: Kogan Page Publishers
ISBN: 0749472650
Size: 32.31 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 288
View: 1312

Get Book

The retail sales floor has become a battlefield: each brand is fighting for the same customer and wants to ensure their merchandise is on the sales floor, sized, folded, hung and presented properly. Field Visual Merchandising Strategy is a comprehensive guide to developing and executing a national field merchandising strategy, covering key areas such as developing a strategy, how to go about selecting the right merchandising service organization, team training, merchandising standards, planograms, and launching the strategy. Ideal for retail marketers, visual merchandisers, merchandising managers and brand managers, Field Visual Merchandising Strategy uses examples and case studies from a range of shops, from fashion emporia to small outlets, to provide real-world insight on how strategic visual merchandising works.

Visual Merchandising Second Edition

Visual Merchandising Second edition PDF
Author: Tony Morgan
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1780675534
Size: 33.82 MB
Format: PDF
Category : Design
Languages : en
Pages : 416
View: 7229

Get Book

A great introduction for retail students, this book offers a user-friendly reference guide to all aspects of visual merchandising and covers both window dressing and in-store areas. Using examples from a range of shops, from fashion emporia to small outlets, the book offers practical advice on the subject, supported by hints and tips from established visual merchandisers. It reveals the secrets of their toolkit and information on the use of mannequins, the latest technology and how to construct and source props, and explains the psychology behind shopping and buyer behaviour. This new edition contains new case studies and updated images. Presented through colour photographs, diagrams of floor layouts and store case studies, and including invaluable information such as a glossary of terms used in the industry, Visual Merchandising is an essential handbook for anyone working in and learning about this exciting area.