bookbugs.net

PDF download and read online

Ready For Tourism

Ready for tourism  PDF
Author: Martina Backes
Publisher: Asienstiftung/Asienhaus
Release: 2005
ISBN: 3933341272
Size: 71.50 MB
Format: PDF
Category : Indian Ocean Tsunami, 2004
Languages : de
Pages : 54
View: 7714

Download

Ready For Tourism

by Martina Backes, Ready For Tourism Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ready For Tourism books,



Volunteer Tourism

Volunteer Tourism PDF
Author: Katja Schluzy
Publisher: Diplomarbeiten Agentur
Release: 2011-02-15
ISBN: 3842810776
Size: 19.12 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 133
View: 5667

Download

Volunteer Tourism

by Katja Schluzy, Volunteer Tourism Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Volunteer Tourism books, Inhaltsangabe:Introduction: Voluntouring programs are incredible journeys through remarkable destinations, combining unique travel opportunities with meaningful volunteer work . This statement, taken from the website of Aquila Tours, which is one of the first Canadian tour operators offering this kind of volunteer tourism, shows how this type of tourism is advertised and sold to the customer as a new kind of travel experience. This example illustrates how tour operators describe this kind of tourist experience using word games like Voluntouring in order to market this special form of tourism which combines leisure, volunteer work and travel. This way of spending meaningful holidays is gaining more and more popularity among vastly different demographic categories of people. To make a difference while on vacation is already very popular in the U.S, UK and Australia, but is also a concept that is getting more and more attention worldwide. The media has played an important role: from The Time Magazine to Forbes Magazine: articles have been devoted to the idea of blending tourism with community and environmental oriented work. Lonely Planet published its first volunteer-travel guidebook in June 2007 called Volunteer: A Traveler s Guide to Making a Difference around the World as reaction to the growing importance of this travel segment. Newsweek International stated in its article: Having fun doing good: For some altruistic travelers vacation means more than just a day at the beach , furthermore describing the phenomenon as follows: It s tourism with a conscience, undertaken by travelers who don t want to experience another culture through the windows of a tour bus (...) . People are prepared to pay to volunteer and they are even willing to devote holiday time in order to get actively involved and help in environmental conservation projects as well as social projects. In Germany, this new type of travel is slowly beginning to be considered as an emerging trend and was recognised by the press as early as end of 2006 and has been considerably strengthened since the end of 2007. This phenomenon of combining holidays with volunteer work has even developed a new term integrating both aspects: Voluntourism . In addition, it has created an industry around this, the so-called Voluntourism Industry . The numbers of socially responsible tourists as well as the opportunities available to them are increasing. The desire to help is matched by an [...]



Tourism Now Dark Tourism

Tourism NOW  Dark Tourism PDF
Author: Albrecht Steinecke
Publisher: UVK Verlag
Release: 2021-03-01
ISBN: 3739805390
Size: 54.12 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Travel
Languages : de
Pages : 222
View: 7534

Download

Tourism Now Dark Tourism

by Albrecht Steinecke, Tourism Now Dark Tourism Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tourism Now Dark Tourism books, Auschwitz, Verdun und Tschernobyl – solche Schauplätze von Genoziden, Schlachten oder Katastrophen verzeichnen weltweit steigende Besucherzahlen. In seinem neuen Buch beleuchtet Albrecht Steinecke dieses befremdlich erscheinende Phänomen. Er geht dabei unter anderem auf die Geschichte des Dark Tourism ein, stellt unterschiedliche Typen dieser "dunklen" Orte vor und erläutert die Reisemotive – die vom Gedenken bis zur Sensationsgier reichen. Darüber hinaus beschreibt er die ökonomischen Effekte des Erinnerungstourismus und zeigt Wege auf, wie Destinationen auf angemessene Weise mit dem "dunklen" kulturellen Erbe umgehen können. Ein Praxisinterview gibt zudem tiefe Einblicke in dieses Tourismussegment.



Iscontour 2015 Tourism Research Perspectives

ISCONTOUR 2015   Tourism Research Perspectives PDF
Author: Roman Egger
Publisher: BoD – Books on Demand
Release: 2015-04-16
ISBN: 3734760968
Size: 47.96 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 352
View: 4776

Download

Iscontour 2015 Tourism Research Perspectives

by Roman Egger, Iscontour 2015 Tourism Research Perspectives Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Iscontour 2015 Tourism Research Perspectives books, Proceedings of the ISCONTOUR The aim of the International Student Conference in Tourism Research (ISCONTOUR) is thus to offer students a unique platform to present their research and to establish a mutual knowledge transfer forum for attendees from academia, industry, government and other organisations. The annual conference, wich is jointly organised by the IMC University of Applied Sciences Krems and the Salzburg University of Applied Sciences, will take place alternatively at the locations Salzburg and Krems. The conference research chairs are Prof. (FH) Dr. Roman Egger (Salzburg University of Applied Sciences) and Prof. (FH) Mag. Christian Maurer (University of Applied Sciences Krems). The target audience include international students (also PhDs), graduates, teachers and lecturers from the field of tourism and leisure management as well as companies and anyone interested in the conference topic areas. Issues to be covered at the conference include the following areas within a tourism context: Marketing & Management Tourism Product Development & Sustainability Information and Communication Technologies



Wissenstransfer Im Community Based Tourism

Wissenstransfer im Community Based Tourism PDF
Author: Alexander Ell
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
Release: 2019-09-09
ISBN: 3828868061
Size: 66.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 138
View: 2200

Download

Wissenstransfer Im Community Based Tourism

by Alexander Ell, Wissenstransfer Im Community Based Tourism Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wissenstransfer Im Community Based Tourism books, Von alternativen Konzepten, wie dem des Community Based Tourism, erhofft man sich, die oftmals negativen Auswirkungen von Tourismus auf die lokalen Bevölkerungen und ihre Lebenswelten zu verbessern. Allerdings zeigt sich, dass auch dieser Ansatz in der Praxis oftmals nicht wie erhofft funktioniert. Der Mangel an Wissen und Verständnis für Tourismus der lokalen Akteure wird als grundlegendes Hindernis der Entwicklung nachhaltiger alternativer Projekte gesehen. Beruhend auf einer 10-wöchigen durchgeführten Feldstudie behandelt diese Arbeit den Transfer von Wissen in zwei Community Based Tourism-Projekten auf Java, Indonesien. Dort entstehen in den ländlichen Gebieten der Region Yogyakarta seit einigen Jahren vermehrt desa wisata (Tourismusdörfer). Diese beruhen hauptsächlich auf der Vermarktung von Traditionen und Kultur im weitesten Sinne. In dieser Arbeit werden für die theoretische, aber auch praktische Beschäftigung mit dem Thema relevante Erkenntnisse gewonnen. Es lassen sich auch Handlungsanweisungen für die Praxis der Wissensvermittlung zur Ermächtigung der Durchführung von CBT-Projekten ableiten. Folgende Leitfragen ziehen sich durch die Arbeit: Welche Akteure in den Projekten sind Träger welchen Wissens? Wie wird Wissen vermittelt, und vor allem: welche Faktoren bedingen diesen Prozess?



Analyse Des Adventure Travel Tourism Markts Und M Glichkeiten Im Hinblick Auf Positionierung Und Produktentwicklung F R Die Destination S Dtirol

Analyse des  Adventure Travel   Tourism  Markts und M  glichkeiten im Hinblick auf Positionierung und Produktentwicklung f  r die Destination S  dtirol PDF
Author: Nicole Beege
Publisher: diplom.de
Release: 2004-02-12
ISBN: 383247711X
Size: 27.43 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 142
View: 1340

Download

Analyse Des Adventure Travel Tourism Markts Und M Glichkeiten Im Hinblick Auf Positionierung Und Produktentwicklung F R Die Destination S Dtirol

by Nicole Beege, Analyse Des Adventure Travel Tourism Markts Und M Glichkeiten Im Hinblick Auf Positionierung Und Produktentwicklung F R Die Destination S Dtirol Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Analyse Des Adventure Travel Tourism Markts Und M Glichkeiten Im Hinblick Auf Positionierung Und Produktentwicklung F R Die Destination S Dtirol books, Inhaltsangabe:Einleitung: Die Arbeit umfasst zwei ausführliche Teile. Zuerst wurde die aktuelle globale Wettbewerbssituation im Bereich des „Adventure Travel & Tourism“ analysiert. Die Ergebnisse basieren auf einer Literaturanalyse und Arbeitsdefinition auf. Ein Einblick in aktuelle gesellschaftspolitischen Entwicklungen zeigt wichtige Auswirkungen auf die Ausübung von Abenteueraktivitäten und die Tourismusindustrie. Hierzu zählen vor allem die Erlebnisgesellschaft mit ihrem Drang zur Selbstverwirklichung, Globalisierungstrends und die neuen Technologien. Die Darstellung weltweiter Ausprägungen von Nachfrage und Angebot am „Adventure Travel & Tourism“ Markt basiert auf einer Medienanalyse. Es wird die globale Wettbewerbssituation beschrieben, vor allem in Bezug auf Destinationsnetzwerke. Im zweiten Teil werden Positionierungsmöglichkeiten für alpine Destinationen aufgezeigt. Die Ergebnisse stützen sich auf primäre Informationen aus einer empirischen Vollerhebung bei den Tourismusorganisationen sowie ergänzenden Tiefeninterviews mit Experten aus Südtirol. Die Untersuchungsergebnisse in Südtirol und innovative Ideen aus der weltweiten Marktrecherche liefern die Basis für realistische Lösungsansätze, um eine stärkere Positionierung zu ermöglichen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Kurzfassung2 Astratto3 Abstract4 Inhaltsverzeichnis5 Abbildungsverzeichnis8 Tabellenverzeichnis9 Abkürzungsverzeichnis10 Vorwort11 1.Einleitung12 1.1Ausgangslage12 1.2Ziele12 1.3Methoden13 2.Diskussion „Adventure Travel & Tourism“14 2.1Literaturanalyse14 2.1.1Der Grundbegriff „Abenteuer“14 2.1.2Definitionskriterien für „Adventure“ Aktivitäten15 2.1.3„Adventure“ Aktivitäten18 2.1.4„Adventure“ und Tourismus20 2.1.4.1Segmentierung21 2.2Arbeitsdefinition „Adventure Travel & Tourism“22 3.Umweltanalyse „Adventure Travel & Tourism“24 3.1Analyse der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, technologischen und politischen Entwicklungen24 3.1.1Gesellschaftliche Entwicklungen24 3.1.1.1Die Erlebnisgesellschaft24 3.1.1.2Die Risikogesellschaft25 3.1.1.3Struktureller Wandel der Gesellschaft26 3.1.2Wirtschaftliche Entwicklungen27 3.1.3Technologische Entwicklungen28 3.1.3.1Marketing30 3.1.3.2Zukünftige Entwicklungen31 3.1.4Politische Entwicklungen31 3.1.4.1Terrorismus31 3.1.5Globalisierung und andere Trends32 3.1.6Perspektiven35 3.2Analyse des Abenteuerreisemarktes36 3.2.1Nachfrageseite36 3.2.1.1Soziodemographische [...]



Community Based Tourism

Community Based Tourism PDF
Author: Manuela Margraf
Publisher: diplom.de
Release: 2005-08-22
ISBN: 3832489630
Size: 18.25 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 114
View: 1992

Download

Community Based Tourism

by Manuela Margraf, Community Based Tourism Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Community Based Tourism books, Inhaltsangabe:Einleitung: „Something out of Nothing – etwas aus dem Nichts zaubern – heißt die Werkstätte von Sarah Mahlangu, die in Mhluzi bei Middelburg (Südafrika) Abfälle sammelt und aus Blechdosen Kunst, aus Abfallsäcken Türvorlagen und aus Lumpen Gewänder herstellt. Mit ihrem Recycling- und Kunstzentrum hat Sarah Mahlangu Arbeitsplätze für sich und andere Dorfangehörige sowie eine Touristenattraktion geschaffen. Immer mehr Gäste kommen vorbei, lassen sich kulinarisch verwöhnen und anschließend von Mahlangus Tochter die verschiedenen Facetten des Township-Lebens zeigen. Diese Erfolgsgeschichte steht stellvertretend für die neuere Entwicklung im südlichen Afrika hin zu mehr Partizipation der im Zuge der Apartheidpolitik benachteiligten Bevölkerungsgruppen an der ‚weißen’ Tourismusindustrie. So stellte die südafrikanische Regierung schon in ihrer Tourismuspolitik 1996 fest, dass die Mehrheit dieser Menschen bis dahin mit oben genanntem Wirtschaftszweig nur selten in Berührung gekommen ist und dementsprechend ein dringender Handlungsbedarf zur ökonomischen Förderung dieser Bevölkerungsgruppen besteht. Bis heute profitiert mehrheitlich die weiße, bessergestellte Minderheit von der Reiseindustrie – sowohl in Südafrika als auch in den meisten anderen Entwicklungsländern der Welt. Folglich trägt Tourismus in diesen Nationen oftmals dazu bei, dass Arm und Reich sich kontinuierlich weiter voneinander entfernen und es zu einer Stärkung vorhandener Ungleichgewichte kommt. Diese Entwicklung birgt die Gefahr der Verfestigung bereits existierender Probleme wie steigender Kriminalität, hoher Arbeitslosigkeit, zunehmender Armut oder auch starker regionaler Disparitäten. Um dem entgegen wirken zu können, setzen eine Vielzahl der Dritte-Welt-Länder ihre Hoffnungen in die neuere Entwicklung der alternativen Tourismusform Community Based Tourism, welche entsprechend dem einleitenden Beispiel, benachteiligte ethnische Gruppen einbindet, und zwar auf eine sozial- sowie umweltverträglich Weise, um so negative Auswirkungen des Tourismus minimieren zu können. Ziel dieser Arbeit ist die Vorstellung des Community Based Tourism und im speziellen des Township-Tourismus als eine konstruktive Antwort auf oben genannte Probleme. Es wird gezeigt, dass der Community Based Tourism eine Form des nachhaltigen Tourismus darstellt, welcher in der Lage ist, einen positiven Beitrag zur Entwicklung ehemals benachteiligter Bevölkerungsgruppen in Dritte-Welt-Ländern zu leisten. [...]



Tourism Now Tourismus Parks Und G Rten

Tourism NOW  Tourismus  Parks und G  rten PDF
Author: Albrecht Steinecke
Publisher: UVK Verlag
Release: 2018-08-27
ISBN: 3739804491
Size: 49.17 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 140
View: 564

Download

Tourism Now Tourismus Parks Und G Rten

by Albrecht Steinecke, Tourism Now Tourismus Parks Und G Rten Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tourism Now Tourismus Parks Und G Rten books, Parks und Gärten waren lange Zeit touristische Mauerblümchen. Gegenwärtig erkennen aber immer mehr Zielgebiete dieses Potenzial. Das gilt auch für Urlauber, die in schnelllebigen Zeiten zunehmend nach Naturnähe, Muße und Entschleunigung suchen. Albrecht Steinecke skizziert in diesem TourismNOW-Band unterschiedliche Gartentypen von mittelalterlichen Klostergärten über barocke Parkanlagen bis hin zu kommerziellen Gartenerlebniswelten. Er beleuchtet deren Bedeutung für die Destination und zeigt beispielhaft auf, wie sich die gartentouristische Nachfrage durch ein professionelles Management und Marketing steigern lässt. Auch die Chancen und Herausforderungen für Park- und Gartenbetreiber skizziert er im Detail und stellt schließlich Checklisten zur Standortbestimmung und Zielformulierung vor. Ein Must-have für Betreiber von Parks und Gärten sowie Destinationsmanager, Hoteliers sowie Freiraum- und Landschaftsplaner. Diese Reihe bietet Destinationsmanagern, Produktentwicklern in Tourismusunternehmen sowie Wirtschaftsförderern und nicht zuletzt Hoteliers spannende Impulse. TourismuswissenschaftlerInnen hält sie darüber hinaus über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden und bietet interdisziplinäres und zitierfähiges Wissen.



Managing Tourism And Hospitality Services

Managing Tourism and Hospitality Services PDF
Author: B. Prideaux
Publisher: CABI
Release: 2006-09-14
ISBN: 1845930150
Size: 55.96 MB
Format: PDF, Docs
Category : Electronic books
Languages : en
Pages : 384
View: 3027

Download

Managing Tourism And Hospitality Services

by B. Prideaux, Managing Tourism And Hospitality Services Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Managing Tourism And Hospitality Services books, The aim of this book is to enhance theoretical and practical understanding of quality management in tourism and hospitality. It provides a benchmark of current knowledge, and examines the range of research methods being applied to further develop tourism and hospitality service management research. It is hoped that this book will stimulate new research questions by highlighting tensions and challenges in the area.



Tourism Management

Tourism Management PDF
Author: Stephen Page
Publisher: Routledge
Release: 2011-01-03
ISBN: 1136433910
Size: 17.71 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 602
View: 5433

Download

Tourism Management

by Stephen Page, Tourism Management Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tourism Management books, Tourism Management: managing for change is a complete synthesis of tourism, from its beginnings through to the major impacts it has on today's global community, the environment and economy. Provocative and stimulating, it challenges the conventional thinking and generates reflection, thought and debate. This bestselling book is now in its third edition and has been fully revised and updated to include complete set of brand new case studies, a new four colour page design to enhance learning and improved online companion resources packed with must have information to assist in learning and teaching. Tourism Management covers the fundamentals of tourism, introducing the following key concepts: * The development of tourism * Tourism supply and demand * Sectors involved: transport, accommodation, government * The future of tourism: including forecasting and future issues affecting the global nature of tourism In a user-friendly, handbook style, each chapter covers the material required for at least one lecture within a degree level course. Written in a jargon-free and engaging style, this is the ultimate student-friendly text, and a vital introduction to this exciting, ever-changing area of study. The text is also accompanied by a companion website packed with extra resources for both students and lecturers, including learning outcomes for each chapter, multiple choice questions, links to sample chapters of related titles and journal articles for further reading, as well as downloadable PowerPoint materials ad illustrations from the text. Accredited lecturers can request access to download additional material by going to http://textbooks.elsevier.com to request access.