bookbugs.net

PDF download and read online

This Republic Of Suffering

This Republic of Suffering PDF
Author: Drew Gilpin Faust
Publisher: Vintage
Release: 2008-01-08
ISBN: 0307268586
Size: 32.68 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : un
Pages : 368
View: 3629

Download

This Republic Of Suffering

by Drew Gilpin Faust, This Republic Of Suffering Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download This Republic Of Suffering books, More than 600,000 soldiers lost their lives in the American Civil War. An equivalent proportion of today's population would be six million. In This Republic of Suffering, Drew Gilpin Faust reveals the ways that death on such a scale changed not only individual lives but the life of the nation, describing how the survivors managed on a practical level and how a deeply religious culture struggled to reconcile the unprecedented carnage with its belief in a benevolent God. Throughout, the voices of soldiers and their families, of statesmen, generals, preachers, poets, surgeons, nurses, northerners and southerners come together to give us a vivid understanding of the Civil War's most fundamental and widely shared reality.



Seine Exzellenz George Washington

Seine Exzellenz George Washington PDF
Author: Joseph J. Ellis
Publisher: C.H.Beck
Release: 2005
ISBN: 9783406535093
Size: 39.12 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Generals
Languages : de
Pages : 385
View: 7680

Download

Seine Exzellenz George Washington

by Joseph J. Ellis, Seine Exzellenz George Washington Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Seine Exzellenz George Washington books, George Washington gehört zu den großen Gestalten der Weltgeschichte. Er führte als General die Revolutionsarmee zum Sieg und errang so die amerikanische Unabhängigkeit. Als erster amerikanischer Präsident steuerte er die junge Nation durch ihre unsicherste und schwierigste Phase. Mehr als jeder andere hat er dem Land seine Werte, Ziele und Ideale eingeschrieben. Pulitzer-Preisträger Joseph J. Ellis schildert in seiner meisterhaften Biographie die außergewöhnliche Persönlichkeit des Mannes, der zum berühmtesten Amerikaner der Geschichte werden sollte. Sein Buch war in den USA monatelang auf der Bestsellerliste und gilt als die maßgebliche Biographie des ersten amerikanischen Präsidenten.



American War

American War PDF
Author: Omar El Akkad
Publisher: S. Fischer Verlag
Release: 2017-08-17
ISBN: 3104908109
Size: 80.80 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 32
View: 2066

Download

American War

by Omar El Akkad, American War Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download American War books, Gleich hier die kostenlose XXL-Leseprobe lesen! »American War« - das Buch der Stunde. »Ein gewaltiger Roman«, schreibt die renommierteste Literaturkritikerin der USA, Michiko Kakutani. Ein Roman über den nächsten amerikanischen Bürgerkrieg und das dramatische Schicksal einer Familie. Was wird sein, wenn die erschütternde Realität der Gegenwart - Drohnenangriffe, Folter, Selbstmordattentate und die Folgen von Umweltkatastrophen - mit aller Gewalt in die USA zurückkehrt? Vor diesem Hintergrund entfaltet Omar El Akkad mit großer erzählerischer Kraft den dramatischen Kampf der jungen Sarat Chestnut, die beschließt, mit allen Mitteln für das Überleben zu kämpfen. »American War« ist in den USA ein literarisches Ereignis, das schon jetzt mit Cormac McCarthy »Die Straße« und Philip Roth »Verschwörung gegen Amerika« verglichen wird.



Der Amerikanische B Rgerkrieg

Der Amerikanische B  rgerkrieg PDF
Author: John Keegan
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
Release: 2010-09-17
ISBN: 3644106517
Size: 53.37 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 512
View: 3457

Download

Der Amerikanische B Rgerkrieg

by John Keegan, Der Amerikanische B Rgerkrieg Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Amerikanische B Rgerkrieg books, Mit über 700 000 gefallenen Soldaten war der Amerikanische Bürgerkrieg blutiger und verlustreicher als alle Kriege zusammen, die die USA seither geführt haben. Und was seine Brutalität und Totalität angeht, nahm er sogar die Schrecken des Ersten Weltkriegs vorweg. Für John Keegan, laut New York Times «der originellste Militärhistoriker der Gegenwart», ist dieser Konflikt schlichtweg der erste moderne Krieg und zugleich «der wichtigste ideologische Kampf der Weltgeschichte». In seinem Buch schildert er nicht nur die Vorgeschichte des Bürgerkriegs, die großen Ereignisse und Schlachten und welche Folgen sie hatten – er widmet sich genauso den Protagonisten wie Abraham Lincoln, Robert E. Lee oder Ulysses Grant. Dabei geht es ihm neben der profunden militärhistorischen Analyse auch um die politischen Dimensionen und die menschlichen Erschütterungen. Nicht zuletzt beschäftigt ihn die Frage, wie es möglich war, dass ein Land, das so sehr auf Konsens gebaut ist wie die Vereinigten Staaten, von einem tödlichen Bruderkonflikt zerrissen wurde. Ein Standardwerk, das eine Lücke schließt.



This Republic Of Suffering

This Republic of Suffering PDF
Author: Drew Gilpin Faust
Publisher:
Release: 2010-05
ISBN: 9781437971170
Size: 22.27 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : un
Pages : 346
View: 7485

Download

This Republic Of Suffering

by Drew Gilpin Faust, This Republic Of Suffering Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download This Republic Of Suffering books, An illuminating study of the American struggle to comprehend the meaning and practicalities of death in the face of the carnage of the Civil War. During the war, 620,000 soldiers lost their lives; an equivalent proportion of today¿s population would be six million. Explores the impact of this enormous death toll from every angle: material, political, intellectual, and spiritual. Faust describes how a religious culture struggled to reconcile the slaughter with its belief in a benevolent God. Throughout, the voices of soldiers and their families, of statesmen, generals, preachers, poets, surgeons, and nurses, from the north and south, slaveholders and freedpeople are brought together to give us a vivid understanding of the Civil War¿s most widely shared reality. Illus.



Die H Lfte Der Sonne

Die H  lfte der Sonne PDF
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: S. Fischer Verlag
Release: 2016-07-28
ISBN: 3104036810
Size: 74.90 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 640
View: 4721

Download

Die H Lfte Der Sonne

by Chimamanda Ngozi Adichie, Die H Lfte Der Sonne Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die H Lfte Der Sonne books, Adichies preisgekrönter Afrika-Roman - schon jetzt ein Weltklassiker Eine Geschichte über Liebe und Verrat, Rassismus und Loyalität und das Leben im zerstörerischen Alltag des Krieges. Im Nigeria der Sechzigerjahre kommt der Dorfjunge Ugwu als Houseboy zu Odenigbo, einem linksintellektuellen Professor, bei dem er lesen und schreiben lernt. Als Odenigbos neue Liebe Olanna ihr privilegiertes Leben in Lagos verlässt, um mit ihm zu leben, wachsen die drei schnell zu einer kleinen Familie zusammen. Richard, ein englischer Journalist, der in Nigeria Inspiration für sein erstes Buchprojekt sucht, verliebt sich in Olannas ungleiche Schwester Kainene, die die Geschäfte der reichen, aber auch korrupten Familie leitet. Sie alle durchleben durch ihre je eigenen Kämpfe und Erfolge, doch teilen gemeinsam die große Hoffnung auf ein unabhängiges Biafra, das 1967 im Osten Nigerias, wo die Mehrheit der Igbo-Bevölkerung lebt, ausgerufen wird. Nur drei Jahre später versinkt das Land in einem blutigen Bürgerkrieg, der Olanna, Kainene und ihre Liebsten brutal aus ihren Leben reißt und alles Dagewesene ausradiert. »Chimamanda Adichie ist eine neue Autorin, die mit der Gabe der alten Geschichtenerzähler gesegnet ist.« Chinua Achebe



Geschichte Des Todes

Geschichte des Todes PDF
Author: Philippe Ariès
Publisher:
Release: 2005
ISBN: 9783423301695
Size: 79.41 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Attitude to death
Languages : de
Pages : 835
View: 3801

Download

Geschichte Des Todes

by Philippe Ariès, Geschichte Des Todes Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Geschichte Des Todes books,



Fragen Sie Ihren Bestatter

Fragen Sie Ihren Bestatter PDF
Author: Caitlin Doughty
Publisher: C.H.Beck
Release: 2016-01-22
ISBN: 3406688217
Size: 17.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 270
View: 4860

Download

Fragen Sie Ihren Bestatter

by Caitlin Doughty, Fragen Sie Ihren Bestatter Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Fragen Sie Ihren Bestatter books, Wie befördert man übergewichtige Tote aus dem obersten Stockwerk auf die Straße? Wie geht man mit den schockierten Angehörigen um? Und wie bekommt man die Knochen in die Urne? In ihrem unter die Haut gehenden Memoir berichtet Caitlin Doughty in teils komischen, teils bizarren Szenen von ihrer etwas anderen Arbeit. Ein eindrucksvolles Plädoyer dafür, unsere Toten nicht länger hinter einem Vorhang aus Angst und Tabus verschwinden zu lassen. Als die 23-jährige Caitlin Doughty ihren Dienst als Krematoriumsfachkraft antritt, ist ihre erste Aufgabe, eine Leiche zu rasieren. So wird sie im Westwind-Krematorium schnell zur Expertin, die vor keiner Aufgabe zurückschreckt. In ihrem wunderbar offenherzig und ironisch geschriebenen Buch öffnet sie uns die Augen für unseren Umgang mit den Toten. Sie blickt zurück in die Geschichte des Todes und erzählt, was in anderen Kulturen mit den Leichen geschieht. Wer schon immer mit einem guten Freund zur Mitternacht einen Friedhof besuchen wollte, um den Tod mit anderen Augen zu sehen, der sollte diese unvergessliche Geschichte lesen.



Darwins W Rmer Und Freuds Tod

Darwins W  rmer und Freuds Tod PDF
Author: Adam Phillips
Publisher: Ruprecht Gmbh & Company
Release: 2007
ISBN: 9783525404010
Size: 30.70 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 126
View: 5446

Download

Darwins W Rmer Und Freuds Tod

by Adam Phillips, Darwins W Rmer Und Freuds Tod Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Darwins W Rmer Und Freuds Tod books, Die Schönheit der Vergänglichkeit entdecken Der Evolutionstheoretiker und der Psychoanalytiker waren sich einig: Die natürliche Welt verändert sich ständig und hält Verluste bereit - auch den Tod. Doch das ist kein Grund zum Verzweifeln. Menschliches Leid - Krankheit, Trennung, Tod - war über lange Zeit nur mit Aussicht auf das Leben nach dem Tod, auf Erlösung zu ertragen. Nach dem irdischen Jammertal wartete der himmlische Frieden. In einer Zeit, in der das Göttliche nur eine von vielen Erklärungen für unseren Ursprung, die Existenz des Bösen, für Unrecht und Leid ist, fällt es uns oft schwer, den unvermeidlichen kleinen und großen Katastrophen und vor allem dem Tod einen Platz in unserem Leben einzuräumen. Psychotherapien sind häufig eine Art Verlustberatung. Adam Phillips zeigt Buch, dass es möglich und sogar überaus wichtig ist, der Welt dennoch mit Interesse und Liebe zu begegnen. Dafür zieht er zwei der herausragendsten, einflussreichsten Denker - Naturalisten - des 19. Jahrhunderts heran: Darwin und Freud haben sich - der eine vom naturwissenschaftlichen, der andere vom psychoanalytischen Standpunkt aus - mit dem Leben, zu dem der Tod und die Rätselhaftigkeit der Verluste gehören, auseinandergesetzt. Darwin beschäftigte sich kurz nach Beendigung seiner Reise mit der "Beagle" unter anderem mit der Erdaufbereitung durch Regenwürmer, deren Leistungen ihn faszinierten. In einem Vortrag vor der Geological Society of London und in seinem letzten Buch "Formation of Vegetable Mould through the Action of the Worms. With Observations on their Habits" würdigte Darwin die Arbeit der Würmer: Indem sie verdauen, schaffen sie fruchtbaren Boden und bewahren archäologische Schätze vor dem Verrotten auf der Erdoberfläche. Ihre Art, um das Überleben zu kämpfen, nutzt anderen, ist schöpferisch. Gilt bei Darwin der Kampf in erster Linie dem Überleben mit dem Ziel der Fortpflanzung und Arterhaltung, gilt er bei Freud der Trieb- und Bedürfnisbefriedigung. In seinem Spätwerk spekulierte Freud, es gebe einen Todestrieb, der über allen anderen Trieben stehe, ihnen zugrunde liege, und stellte bereits in "Jenseits des Lustprinzips" fest, dass das Ziel allen Lebens der Tod sei. Wenn wir, wie Freuds Überlegungen nahe legen, selbstbestimmt sterben wollen und auf unser Sterben vorausschauen, integrieren wir den Tod ins Leben. Lässt man sich auf Adam Phillips' unterhaltsame, zum Nachdenken anregende Argumentation ein, öffnen die dargestellten Ausschnitte der Gedankenwelten Freuds und Darwins die Augen für die Schönheit des Vergänglichen und ermutigen, nicht vor der eigenen Sterblichkeit zurückzuschrecken. Dr. med. Florian Langegger, Psychiater und Psychotherapeut, ist als Supervisor und Lehranalytiker sowie in privater Praxis in Zürich und in Uttwil am Bodensee tätig. Er ist Autor und hat bereits mehrere Sachbücher aus dem Englischen übersetzt. Adam Phillips ist Psychoanalytiker in eigener Praxis in London/Notting Hill und erfolgreicher Autor von bisher 11 Büchern. Er schreibt unter anderem für die "New York Times" und "The Observer" und ist Herausgeber der englischen Gesamtausgabe von Sigmund Freud (Penguin Books).



Der Staat Politeia

Der Staat   Politeia PDF
Author: Plato
Publisher: Walter de Gruyter
Release: 2011
ISBN: 9783050054964
Size: 78.78 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political science
Languages : de
Pages : 1008
View: 1344

Download

Der Staat Politeia

by Plato, Der Staat Politeia Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Staat Politeia books, Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begrunder einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu uberblickende Flut utopischer Entwurfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausfuhrungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkunstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiss er sich souveran von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmangel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiss nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafur ungeeignete Kopfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gesprach uber die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brudern Glaukon und Adeimantos das Gesprachsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis uberspringen, und "Einsicht leuchtet auf.""