bookbugs.net

PDF download and read online

Selbstkonstitution Bei Robert Musil Und In Der Psychoanalyse

Selbstkonstitution bei Robert Musil und in der Psychoanalyse PDF
Author: Lilith Jappe
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
Release: 2012-11-28
ISBN: 3846752010
Size: 69.31 MB
Format: PDF
Category : Science
Languages : un
Pages : 472
View: 6607

Download

Selbstkonstitution Bei Robert Musil Und In Der Psychoanalyse

by Lilith Jappe, Selbstkonstitution Bei Robert Musil Und In Der Psychoanalyse Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Selbstkonstitution Bei Robert Musil Und In Der Psychoanalyse books, Wie konstituiert sich das Selbst zwischen Verschmelzung und Abgrenzung? Musils Roman Der Mann ohne Eigenschaften behandelt diese Frage als eines seiner zentralen Problemfelder. Lilith Jappe rekonstruiert aus der Bildsprache und den Reflexionen des philosophischen Romans dessen Konzeptionen von Selbstkonstitution und stellt ihnen psychoanalytische Vorstellungen von der Genese des Selbst gegenüber. Gemeinsam ist ihnen die Bedeutung einer Erlebensdimension der Verschmelzung von Ich und Welt. Diese Dimension eröffnet im Roman wie auch in der psychoanalytischen Theorie eine lebendige Beziehung zur Wirklichkeit, wobei sich zur Konstitution des Selbst auch die Herauslösung aus der Verschmelzung als notwendig erweist. Aus dem Vergleich ergibt sich das Modell eines Selbst mit beweglichen Grenzen. Diese variablen Grenzen konstituieren einen intermediären Übergangsbereich des Selbst, innerhalb dessen es sich die Wirklichkeit in wechselnden Formen aneignet.



Robert Musil Handbuch

Robert Musil Handbuch PDF
Author: Birgit Nübel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Release: 2016-10-24
ISBN: 311025557X
Size: 67.73 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 1064
View: 1667

Download

Robert Musil Handbuch

by Birgit Nübel, Robert Musil Handbuch Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Robert Musil Handbuch books, Der österreichische Autor Robert Musil (1880–1942) war Militär, Ingenieur und promovierter Philosoph. Er hat neben seinem fragmentarischen Roman Der Mann ohne Eigenschaften (1930/32) Dramen, Erzählungen, Essays, Rezensionen sowie einen umfangreichen Nachlass hinterlassen. Das Handbuch bietet LiteraturwissenschaftlerInnen wie interessierten Laien eine umfassende Übersicht zu Leben, Werk und Wirkung Musils. Zugleich werden Forschungsperspektiven auf eines der wichtigsten Werke der deutschsprachigen klassischen Moderne eröffnet, das einen diskursiven Querschnitt durch Kultur- und Wissensgeschichte, zeitgenössische Philosophie, Ästhetik, Natur- und Technikwissenschaft präsentiert.



Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen

Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver  ffentlichungen PDF
Author:
Publisher:
Release: 1997
ISBN:
Size: 21.66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Dissertations, Academic
Languages : de
Pages :
View: 7390

Download

Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen

by , Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen books,



Musil Forum

Musil Forum PDF
Author:
Publisher:
Release: 1984
ISBN:
Size: 70.26 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages :
View: 3079

Download

Musil Forum

by , Musil Forum Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Musil Forum books,



Passion Der Indifferenz

Passion der Indifferenz PDF
Author: Phillan Joung
Publisher: Lit Verlag
Release: 1997
ISBN:
Size: 74.66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Essay
Languages : de
Pages : 360
View: 986

Download

Passion Der Indifferenz

by Phillan Joung, Passion Der Indifferenz Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Passion Der Indifferenz books,



Ordnungen Des Anderen

Ordnungen des Anderen PDF
Author: Julia Reuter
Publisher:
Release: 2002
ISBN:
Size: 15.16 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social perception
Languages : de
Pages : 312
View: 4723

Download

Ordnungen Des Anderen

by Julia Reuter, Ordnungen Des Anderen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ordnungen Des Anderen books,



Philosophie Der Verf Hrung In Der Prosa Der Moderne

Philosophie der Verf  hrung in der Prosa der Moderne PDF
Author: Agnieszka Helena Hudzik
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Release: 2017-12-04
ISBN: 3110571013
Size: 50.74 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 376
View: 251

Download

Philosophie Der Verf Hrung In Der Prosa Der Moderne

by Agnieszka Helena Hudzik, Philosophie Der Verf Hrung In Der Prosa Der Moderne Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Philosophie Der Verf Hrung In Der Prosa Der Moderne books, Die Studie aus dem Bereich der Philosophie und Anthropologie der Literatur untersucht Verführung als Erschließungskategorie moderner Prosa. Die Hauptachse der Arbeit bilden die komparatistischen Analysen der Werke von Robert Musil, Bruno Schulz und Witold Gombrowicz. Die Autoren benutzten die Kategorie der Verführung in ihren literarischen und theoretischen Texten, um ihre Auffassungen von Kunst, Subjekt und Wirklichkeit zum Ausdruck zu bringen.



Emotionen

Emotionen PDF
Author: Hermann Kappelhoff
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2020-01-03
ISBN: 3476053539
Size: 16.15 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 477
View: 3463

Download

Emotionen

by Hermann Kappelhoff, Emotionen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Emotionen books, Das Handbuch führt erstmals die vielseitigen Traditionen der Emotionsforschung zusammen. Den Anfang macht eine historische Betrachtung der Emotions- und Affekttheorien von der Antike bis zur Moderne. Dem folgt eine umfassende Übersicht zentraler Emotionskonzepte der Gegenwart, wie sie in Psychologie und Philosophie diskutiert werden. Vor dem Hintergrund dieser Konzepte und ihrer historischen Verortung entfaltet das Handbuch eine umfassende Typologie der Emotionen. Verschiedenste Komplexe – wie etwa Trauer, Melancholie und Depression oder Freude, Glück und Wohlbefinden – werden jeweils in den Sichtweisen unterschiedlicher Disziplinen dargelegt, darunter Ethnologie, Philosophie, Literaturwissenschaft, Soziologie, Psychologie. Abschließend werden entlang zentraler Konzepte wie Sprache, Kultur, Politik und Medien vier wesentliche Fluchtlinien aktueller Emotionsforschung entfaltet, welche den Horizont einzelner Disziplinen überschreiten und entsprechend in interdisziplinärer Perspektive erschlossen werden.