bookbugs.net

PDF download and read online

Politik Und Regieren In Sachsen Anhalt

Politik und Regieren in Sachsen Anhalt PDF
Author: Hendrik Träger
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2016-09-27
ISBN: 3658136898
Size: 40.81 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 449
View: 6407

Download

Politik Und Regieren In Sachsen Anhalt

by Hendrik Träger, Politik Und Regieren In Sachsen Anhalt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Politik Und Regieren In Sachsen Anhalt books, Ein Vierteljahrhundert nach der (Wieder-)Gründung von Sachsen-Anhalt bietet der Band eine umfangreiche Analyse der Entwicklung des Landes seit 1990 und, sofern dies beim jeweiligen Thema möglich ist, einen Vergleich mit anderen (ostdeutschen) Bundesländern. Das interdisziplinär zusammengesetzte Autorenteam beschäftigt sich mit der Geschichte des Landes und untersucht sowohl die politischen beziehungsweise gesellschaftlichen Institutionen und Akteure als auch die auf Landesebene relevanten Politikfelder. Ein wiederkehrendes Thema sind dabei die aktuellen Herausforderungen und Chancen für Sachsen-Anhalt. Außerdem berichten mit einem ehemaligen Ministerpräsidenten und einem früheren Innenstaatssekretär zwei politische Praktiker aus der Perspektive von Insidern.Die Beiträge widmen sich unter anderem den folgenden Fragen: Was prägte Sachsen-Anhalt in den vergangenen 25 Jahren? Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten weist das Land im Vergleich zu den anderen (ostdeutschen) Bundesländern auf? Gibt es etwas „typisch sachsen-anhaltisches“?



Politik Und Regieren In Schleswig Holstein

Politik und Regieren in Schleswig Holstein PDF
Author: Wilhelm Knelangen
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2019-06-05
ISBN: 3658257482
Size: 61.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 366
View: 6941

Download

Politik Und Regieren In Schleswig Holstein

by Wilhelm Knelangen, Politik Und Regieren In Schleswig Holstein Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Politik Und Regieren In Schleswig Holstein books, Der Band stellt das politische System von Schleswig-Holstein dar. Die historischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Grundlagen des Regierens und die politische Kultur im nördlichsten deutschen Bundesland werden analysiert. Das politische System Schleswig-Holsteins und seine zentralen Institutionen werden ebenso vorgestellt wie ausgewählte Politikfelder. Der Inhalt ​Schleswig-Holstein als politikwissenschaftliches Thema · Historische Grundlagen: Von Schleswig und Holstein zu Schleswig-Holstein · Gesellschaftliche Grundlagen der Politik · Ökonomische Grundlagen: Wirtschaft und Wachstum · Pathologien der politischen Regionalkultur· Verfassung und Verfassungsgericht · Landesregierung: Staatskanzlei und Ministerien · Der Schleswig-Holsteinische Landtag und der Landesparlamentarismus · Wahlsystem, Wahlen und Parteiensystem in Schleswig-Holstein · Kommunalpolitik in Schleswig-Holstein · Medien und Medienpolitik in Schleswig-Holstein · Kulturpolitik in Schleswig-Holstein · Bildungs- und Forschungspolitik in Schleswig-Holstein · Wasserpolitik in Schleswig-Holstein · Minderheitenpolitik in Schleswig-Holstein · Nordstaat – Norddeutschland – Echter Norden Die Zielgruppen · Studierende und Lehrende der Politik- und Sozialwissenschaften sowie benachbarter Fächer · Politisch interessierte Personen Die Herausgeber Dr. Wilhelm Knelangen ist Professor für Politikwissenschaft am Institut für Sozialwissenschaften der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Dr. Friedhelm Boyken ist Ministerialbeamter in der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein und Lehrbeauftragter am Institut für Sozialwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.



Parlamentarische Mitsteuerung

Parlamentarische Mitsteuerung PDF
Author: Manfred Schwarzmeier
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2013-03-08
ISBN: 9783322803887
Size: 37.60 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 449
View: 1074

Download

Parlamentarische Mitsteuerung

by Manfred Schwarzmeier, Parlamentarische Mitsteuerung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Parlamentarische Mitsteuerung books, Beruhend auf der Funktionslogik des parlamentarischen Regierungssystems fällt der Bundestagsmehrheit bei der parlamentarischen Mitsteuerung und Beeinflussung des Regierungshandelns die zentrale Rolle zu. Sie tut dies in erster Linie durch ein komplexes informales Instrumentarium sowie mittels informaler Prozessabläufe. Dadurch werden Defizite des Regierungshandelns zum Teil kompensiert. Die zentrale Fragestellung der Studie besteht darin, diese informalen Mitsteuerungsprozesse und -strukturen in ihrem Ausmaß, ihrer Qualität, ihrem Entstehungszusammenhang, ihrer Wirkungsweise und ihren Folgen aufzuspüren, systematisch zu erfassen und anhand eines speziell entwickelten Forschungsansatzes zu erklären.



Landtagswahlk Mpfe

Landtagswahlk  mpfe PDF
Author: Marcel Lewandowsky
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2013-05-17
ISBN: 3658016019
Size: 60.12 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 357
View: 2380

Download

Landtagswahlk Mpfe

by Marcel Lewandowsky, Landtagswahlk Mpfe Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Landtagswahlk Mpfe books, Landtagswahlkämpfe sind nicht einfach Wahlkämpfe „zweiter Klasse“. Im Mehrebenensystem der Bundesrepublik stellen sie eine besondere Kampagnenform dar. Der Autor untersucht Organisation, Programmatik und Instrumente der Wahlkämpfe in Nordrhein-Westfalen 2010, Baden-Württemberg 2011 und Sachsen-Anhalt 2011. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den Strategien und der Professionalisierung von Kampagnen auf der Landesebene.



Wahlkampf In Den Bundesl Ndern

Wahlkampf in den Bundesl  ndern PDF
Author: David Christoph Lerch
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2014-06-09
ISBN: 365806269X
Size: 52.81 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 340
View: 4648

Download

Wahlkampf In Den Bundesl Ndern

by David Christoph Lerch, Wahlkampf In Den Bundesl Ndern Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wahlkampf In Den Bundesl Ndern books, David Christoph Lerch entwickelt ein theoretisches Modell zur Analyse von Wahlkämpfen und eine Typologie der fünf gängigen Kommunikationstypen im Wahlkampf. Dieses Modell – im Spannungsfeld zwischen den SpitzenkandidatInnen und ihrer Partei – überprüft er empirisch auf der Ebene der Bundesländer (in acht aktuellen Landtagswahlkämpfen) und legt dabei dar, wie die allgemeinen Gesetzmäßigkeiten des Wahlkampfs vom persönlichen Stil der Kandidatin oder des Kandidaten sowie von der regionalen politischen Kultur beeinflusst werden. Der Autor rundet die Untersuchung mit acht konkreten Handlungsempfehlungen un -erklärungen für alle Akteure ab, die sich direkt oder indirekt, prospektiv oder retrospektiv mit Wahlkämpfen befassen.



Verfassungsgericht Regierung Und Opposition

Verfassungsgericht  Regierung und Opposition PDF
Author: Christoph Hönnige
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2008-04-21
ISBN: 353190518X
Size: 55.47 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 265
View: 4748

Download

Verfassungsgericht Regierung Und Opposition

by Christoph Hönnige, Verfassungsgericht Regierung Und Opposition Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Verfassungsgericht Regierung Und Opposition books, Christoph Hönnige untersucht oppositionelle Klagen und Erfolge vor dem Verfassungsgericht in Deutschland und Frankreich von 1974 bis 2002 in einem Most Different Systems Design. Im Ergebnis zeigt sich, dass die politische Zusammensetzung eines Gerichtes die Erfolgswahrscheinlichkeit oppositioneller Klagen beeinflusst. Entsprechend berücksichtigt die Opposition bei ihrer Entscheidung zur Klage gegen Regierungsgesetze die Mehrheitsverhältnisse im Gericht sowie alternative Einflussmöglichkeiten im Gesetzgebungsprozess. Damit qualifiziert der Autor die gängige Hypothese der zunehmenden Justizialisierung durch Oppositionsklagen und argumentiert, dass es sich stattdessen um ein Spannungsdreieck handelt, in dem sich Verfassungsgericht, Regierung und Opposition gegenseitig beschränken.



Regieren In Koalitionen

Regieren in Koalitionen PDF
Author: Sabine Kropp
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2013-10-05
ISBN: 3663078426
Size: 18.80 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 320
View: 4826

Download

Regieren In Koalitionen

by Sabine Kropp, Regieren In Koalitionen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Regieren In Koalitionen books, Gegenstand der Untersuchung ist eine vergleichende Analyse der Entscheidungspraxis von Länderkoalitionen.Gerade die deutschen Länderregierungen bieten die Möglichkeit, auf der Grundlage weitgehend gleicher institutioneller Rahmenbedingungen die Entscheidungspraxis von Regierungsbündnissen vergleichend zu untersuchen. Die Arbeit stellt anhand von Haushaltsentscheidungsprozessen dar, welcher Strategien sich Koalitionsparteien bedienen, um Konsens mit dem Partner herzustellen und sich gleichzeitig eigene Vorteile zu sichern. Daneben wird gezeigt, wie Koalitionshandeln auch eine innerparteiliche und föderale Entscheidungsebene einschließt. Diese Ebenen werden bei Entscheidungsprozessen ins Kalkül der Akteure einbezogen. Schließlich wird die Frage diskutiert, inwieweit sich aus der empirischen Analyse von Koalitionshandeln theoretische Erklärungsmuster gewinnen lassen.



Regieren Und Intergouvernementale Beziehungen

Regieren und intergouvernementale Beziehungen PDF
Author: Ulrich Hilpert
Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Release: 1998-01-31
ISBN:
Size: 11.77 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 302
View: 112

Download

Regieren Und Intergouvernementale Beziehungen

by Ulrich Hilpert, Regieren Und Intergouvernementale Beziehungen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Regieren Und Intergouvernementale Beziehungen books, von Regierungs- und Verwaltungseinheiten mit privaten kollektiven oder individuellen Akteuren erfüllt. Sie kann aber auch ohne vorherige Abstim­ mung sich wechselseitig ergänzen. Am Beispiel des deutschen politischen Systems, das als föderalistisch ge­ gliederter und mit kommunaler Selbstverwaltung ausgestatteter Mehrebenen­ staat in die Europäische Union inkorporiert ist, hat die verhandlungsbasierte Steuerungstheorie herausgearbeitet, daß unter derartigen Bedingungen einer "doppelten Politikverflechtung" eine im oben beschriebenen Sinne optimierte politische Steuerung vornehmlich dann möglich wird, wenn die Entscheidun­ gen in konsensbildenden Verfahren zustande kommen. Sofern, wie im Fall Deutschlands, mehrheitsdemokratische und auf Verhandeln setzende Entschei­ dungsebenen miteinander verbunden sind, wachse die Anfälligkeit für "Ent­ scheidungsblockaden", weil das auf der Mehrheitsregel beruhende parlamenta­ rische Entscheidungsverfahren die Einigungschancen für Akteure mit konkur­ rierenden Eigeninteressen erheblich eingrenze und zudem für die andere Ent­ scheidungsebene, auf welcher Problemlösungen kooperativ ausgehandelt wer­ den, nur schwer "anschlußfähig" sei (Benz 1995: 87ff. ). Allerdings lasse sich dieses Steuerungsproblem vermindern, wenn Akteure, die sich gleichzeitig auf unterschiedlichen Entscheidungsebenen bewegen und an deren "Grenzstellen" postiert sind, ihr erworbenes "Prozeßwissen" nutzen, um je nach Opportunität die Entscheidung mittels der einen oder der anderen Verfahrensweise zu su­ chen (ebenda). Andererseits existieren Steuerungsprobleme auch in den Are­ nen, wo Entscheidungen ausgehandelt werden, beispielsweise aufgrund der "Unsicherheit der Akteure über ihre äußere und innere Handlungsumwelt" (Benz 1997: 20), da Reaktionen der Kooperationspartner wie auch der eigenen vertretenen Klientel nur bedingt berechenbar sind.



Landesparlamentarismus

Landesparlamentarismus PDF
Author: Siegfried Mielke
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2014-05-16
ISBN: 3531940732
Size: 67.40 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 654
View: 5603

Download

Landesparlamentarismus

by Siegfried Mielke, Landesparlamentarismus Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Landesparlamentarismus books, Dieser Band bietet eine Bestandsaufnahme der Funktionsweisen, der Aufgaben und der Stellung der Landesparlamente in den einzelnen Bundesländern. Er informiert über die historische Entwicklung und verfassungsrechtlichen Voraussetzungen der sechzehn Landesparlamente, stellt die jeweiligen Parteienlandschaften, das Wahlrecht und die Wahlergebnisse vor, analysiert die politische und soziale Zusammensetzung sowie die Struktur und Organisation der Landesparlamente und untersucht schließlich den Funktionswandel dieser Institutionen. Für die 2. Auflage wurde er umfassend aktualisiert.