bookbugs.net

PDF download and read online

Horrorfilm

Horrorfilm PDF
Author: Ursula Vossen
Publisher:
Release: 2004
ISBN: 9783150184066
Size: 32.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Horror films
Languages : de
Pages : 371
View: 5101

Download

Horrorfilm

by Ursula Vossen, Horrorfilm Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Horrorfilm books, Ob Nosferatu oder Norman Bates - wem immer Sie im Leben nie begegnen möchten, Sie treffen ihn in diesem Buch. Der Band führt - in 58 Film-Porträts - durch die Geschichte eines der traditionsreichsten Genres, das, was Stoffe und Stilistik anbelangt, vielfach aus der Literatur des 19. Jahrhunderts, der "Schwarzen Romantik", schöpft. Der Band zeigt die Verbindungslinien bis zu Filmen wie Scream, Braindead oder Blair Witch Projekt. AutorinformationDr. Ursula Vossen, Jg. 1965. Studium der Romanistik, Germanistik und Psychologie in Bonn und Madrid. Artikel für den film-dienst. Lehraufträge für Filmwissenschaft an der Universität Mainz. Artikel und Aufsätze über spanischen und deutschen Film, Horror- und Fantasyfilm sowie Schauspielkunst. Promotion über den spanischen Film der 80er an der Universität Mainz. Produktionsstudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie. Arbeitet als Producerin bei einer Berliner Filmproduktion.



Eine Reise Durch Den Horrorfilm Von Zombies Monstern Serienkillern Und Dem Ultimativen B Sen

Eine Reise durch den Horrorfilm  Von Zombies  Monstern  Serienkillern und dem ultimativen B  sen PDF
Author: Philipp Stroh
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2014-10-31
ISBN: 3656827966
Size: 51.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Performing Arts
Languages : de
Pages : 184
View: 2204

Download

Eine Reise Durch Den Horrorfilm Von Zombies Monstern Serienkillern Und Dem Ultimativen B Sen

by Philipp Stroh, Eine Reise Durch Den Horrorfilm Von Zombies Monstern Serienkillern Und Dem Ultimativen B Sen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Eine Reise Durch Den Horrorfilm Von Zombies Monstern Serienkillern Und Dem Ultimativen B Sen books, Warum zieht es Zuschauer immer wieder ins Kino, wenn Menschen gemeuchelt werden und alptraumhafte Szenarien die Filmleinwände blutrot färben? Seit über hundert Jahren fasziniert uns der Schrecken stets aufs Neue. In dieser Geschichte des Horrorfilms bespricht Blogger und Filmkritiker Philipp Stroh alle alten und neuen Genrevariationen des filmischen Spiels mit der Angst. Bis in die Stummfilmzeit reicht die blutige Spur des Horrorgenres zurück, doch es ist auch nach hundert Jahren nicht totzukriegen. In dieser Reise durch die Filmwelt des Grauens haben sie alle ihren Auftritt: Die alten Ikonen Dracula und Frankenstein, die Filmmonster Godzilla und Alien, die Zombies von George Romero und die Maskenkiller Freddy Krueger und Jason. Ob Slasher-Film oder subtiler Geister-Horror, Gore, Splatter, oder Torture Porn – der Autor untersucht wegweisende Klassiker und analysiert Modeerscheinungen sowie prägende Genretrends aus hundert Jahren Filmgeschichte. Scream on!



Horror The Film Reader

Horror  the Film Reader PDF
Author: Mark Jancovich
Publisher: Psychology Press
Release: 2002
ISBN: 9780415235624
Size: 32.26 MB
Format: PDF, ePub
Category : Performing Arts
Languages : en
Pages : 188
View: 383

Download

Horror The Film Reader

by Mark Jancovich, Horror The Film Reader Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Horror The Film Reader books, Key articles and essays introduce students to debates over the definition of the horror film as a genre, its sexual politics, and its conditions of production and consumption.



Filmgenres Horrorfilm

Filmgenres  Horrorfilm PDF
Author: Ursula Vossen
Publisher: Reclam Verlag
Release: 2012-05-23
ISBN: 3159601250
Size: 63.56 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Art
Languages : de
Pages : 371
View: 649

Download

Filmgenres Horrorfilm

by Ursula Vossen, Filmgenres Horrorfilm Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Filmgenres Horrorfilm books, Ob Nosferatu oder Norman Bates - wem immer Sie im Leben nie begegnen möchten, Sie treffen ihn in diesem E-Book. Es führt - in 58 Film-Porträts - durch die Geschichte eines der traditionsreichsten Genres, das, was Stoffe und Stilistik anbelangt, vielfach aus der Literatur des 19. Jahrhunderts, der "Schwarzen Romantik"? schöpft. "Filmgenres Horrorfilm" zeigen die Verbindungslinien bis zu Filmen wie Scream, Braindead oder Blair Witch Projekt. Das E-Book enthält die Texte der gleichnamigen UB-Ausgabe (ISBN: 978-3-15-018406-6).



The Horror Film

The Horror Film PDF
Author: Peter Hutchings
Publisher: Pearson Education
Release: 2004
ISBN: 9780582437944
Size: 12.16 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Performing Arts
Languages : en
Pages : 244
View: 7519

Download

The Horror Film

by Peter Hutchings, The Horror Film Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download The Horror Film books, The Horror Film is an in-depth exploration of one of the most consistently popular, but also most disreputable, of all the mainstream film genres. Since the early 1930s there has never been a time when horror films were not being produced in substantial numbers somewhere in the world and never a time when they were not being criticised, censored or banned. The Horror Film engages with the key issues raised by this most contentious of genres. It considers the reasons for horror's disreputability and seeks to explain why despite this horror has been so successful. Where precisely does the appeal of horror lie? An extended introductory chapter identifies what it is about horror that makes the genre so difficult to define. The chapter then maps out the historical development of the horror genre, paying particular attention to the international breadth and variety of horror production, with reference to films made in the United States, Britain, Italy, Spain and elsewhere. Subsequent chapters explore: The role of monsters, focusing on the vampire and the serial killer. The usefulness (and limitations) of psychological approaches to horror. The horror audience: what kind of people like horror (and what do other people think of them)? Gender, race and class in horror: how do horror films such as Bride of Frankenstein, The Texas Chainsaw Massacre and Blade relate to the social and political realities within which they are produced? Sound and horror: in what ways has sound contributed to the development of horror? Performance in horror: how have performers conveyed fear and terror throughout horror's history? 1970s horror: was this the golden age of horror production? Slashers and post-slashers: from Halloween to Scream and beyond. The Horror Film throws new light on some well-known horror films but also introduces the reader to examples of noteworthy but more obscure horror work. A final section provides a guide to further reading and an extensive bibliography. Accessibly written, The Horror Film is a lively and informative account of the genre that will appeal to students of cinema, film teachers and researchers, and horror lovers everywhere. Peter Hutchings is a senior lecturer in Film Studies at Northumbria University, Newcastle Upon Tyne.



Der Horrorfilm Als Eskapistisches Medium

Der Horrorfilm als eskapistisches Medium PDF
Author: Dustin Schmidt
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2009
ISBN: 3640492358
Size: 34.95 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 36
View: 3138

Download

Der Horrorfilm Als Eskapistisches Medium

by Dustin Schmidt, Der Horrorfilm Als Eskapistisches Medium Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Horrorfilm Als Eskapistisches Medium books, Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon in fruhesten Marchen ging es um Hexen, Kobolde und dunkle Wesen, die mit Vorliebe Kinder verspeisten und dadurch eben diese in der realen Welt das furchten Lehrten. Die modernen Marchenerzahler sind Filmemacher, die neben Geschichten von Liebe, Heldenmut oder Freude auch mit den Urangsten ihres Publikums spielen und diese in sogenannte Horrorfilme verpacken. Ein Publikum ist entstanden, das nicht mehr aus Kindern besteht, weil es durch die visuellen und auditiven Moglichkeiten des Films nun moglich ist, das Grauen sichtbarer und damit realer zu machen. So real, dass die Gesetzgeber es fur notig erachten den Zugang zu diesen Inhalten nur Volljahrigen zu gewahren, die dann selbst entscheiden konnen ob sie sich dem aussetzen wollen oder nicht. Die Bandbreite der Erzahlungen reicht dabei von psychopathischen Serienmordern (John Carpenters Halloween, 1978) uber menschenfressende Monster, (Ridley Scotts Alien Reihe, 1979 - 1997) bis hin zu lebenden Toten (George A. Romeros Dawn of the Dead, 1978) und todlicher Bedrohung durch Tiere (Steven Spielbergs Jaws, 1975). Und jahrlich spielen eben diese Filme weltweit Milliarden in die Kinokassen, ganz zu schweigen von einer riesen Zahl von Independent Filmen, die nur auf DVD erscheinen und von Fans geliebt werden. Die mediatisierte Angst fasziniert Millionen und das, obwohl sie nachweislich dazu fuhren kann, dass wir tatsachlich hinter jeder Ecke etwas Schreckliches vermuten (Vgl. Vitouch S.128). Die Frage die sich dabei aufdrangt ist: Warum lasst jemand, der in vollem Besitz seiner geistigen Fahigkeiten ist, sich freiwillig auf dieses mediatisierte Grauen ein?" Diese Hausarbeit versucht diese Frage anhand psychologischer Grundlagen und gangiger Rezeptionstherien zu klaren und bietet verschiedene, individuelle Antworten."



Horror Film

Horror Film PDF
Author: Steffen Hantke
Publisher: Univ. Press of Mississippi
Release: 2004
ISBN: 9781578066926
Size: 29.18 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Performing Arts
Languages : en
Pages : 261
View: 5117

Download

Horror Film

by Steffen Hantke, Horror Film Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Horror Film books, Essays on the rise of the horror film and on how moviemakers package and promote fright



Sthetik Des Drastischen

  sthetik des Drastischen PDF
Author: Benjamin Moldenhauer
Publisher:
Release: 2015-08
ISBN: 9783865053268
Size: 32.35 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 368
View: 7503

Download

Sthetik Des Drastischen

by Benjamin Moldenhauer, Sthetik Des Drastischen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Sthetik Des Drastischen books,



Splatter Der Moderne Horror

Splatter   Der Moderne Horror PDF
Author: Patrick Lochner
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2011
ISBN: 3640837630
Size: 42.96 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 92
View: 532

Download

Splatter Der Moderne Horror

by Patrick Lochner, Splatter Der Moderne Horror Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Splatter Der Moderne Horror books, Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1, Fachhochschule Salzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Als im Jahre 2003 das Remake des Horrorklassiker The Texas Chainsaw Massacre in den Kinos veroffentlicht wurde und insgesamt uber 100 Millionen Dollar einspielen konnte, loste dies eine wahre Welle an Neuverfilmungen alter Filmklassiger des Horror- und Splattergenres aus, welche Massen an Kinogangerinnen und Kinogangern mobilisieren. Das Splattergenre mit seinem abschreckenden und blutigen Zeigegestus wurde neu belebt und sowohl fur Produktionsfirmen als auch fur ZuschauerInnen wieder interessant gemacht. Was mit Herschell Gordon Lewis's Blood Feast im Jahre 1963 gestartet wurde, ebnete den Weg fur unzahlige Filme des Horror/Splattergenres und gilt auch heute noch als wegweisend fur aktuelle Filmreihen wie Hostel (2005) oder Saw (2004). Durch die zuvor nie dagewesene Zeigefreudigkeit, was Gewaltakte und Monstrositat anbelangt, wurde dem Splattergenre alsbald der Ruf eines entarteten und verabscheuungswurdigen Auswuchses des Mediums Film zuteil. Die Regisseurinnen und Regisseure und die ins Kino stromenden ZuseherInnen wurden als Sinnbild fur ein verfallendes Sittenbild ausgemacht. So glorifiziere man durch die Filme Gewalt und bereite gerade Jugendliche fur den aktiven Gebrauch von Gewalt im realen Leben vor, bzw. werde deren Hemmschwelle zumindest enorm gesenkt, was die potentielle Anwendung von Gewalt betrifft. In der vorliegenden Arbeit wird zunachst der Splatterfilm und seine Entwicklung naher betrachtet. Es soll die Entstehungsgeschichte des Genres aufgezeigt werden und dabei anfangs Vorlaufer und die Transformation von den Horrorklassikern wie Frankenstein und Dracula in ein eigenes Filmgenre in den 1960ern behandelt werden. Danach soll eine historische Aufarbeitung bis zum heutigen Tag erfolgen. Anschliessend soll der Fokus auf dem offentlichen Umgang mit Splatterfilmen liegen. Die Arbeits- und Vorgehens