bookbugs.net

PDF download and read online

Fortune De France

Fortune de France PDF
Author: Robert Merle
Publisher: Aufbau Digital
Release: 2011-01-28
ISBN: 3841201717
Size: 59.24 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 396
View: 5555

Download

Fortune De France

by Robert Merle, Fortune De France Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Fortune De France books, Frankreich im 16. Jahrhundert - es tobt der Glaubenskrieg zwischen Katholiken und Hugenotten. Die Christen beider Parteien metzeln einander nieder: es fällt so schwer, den Glauben des anderen zu ertragen. Noch in der kleinen Welt von Burg Mespech im Périgord spürt der junge Pierre de Siorac den Riss, der durch das Land geht. Sein Vater, der Barron, ist Anhänger der reformierten Religion und zwingt die Kinder wie auch das Gesinde, sich gleichfalls zu bekehren. Die Mutter bleibt Papistin, ein nie nachlassender Grund für Konflikte. Und trotzdem ist für Pierre die Burg der Ort, an dem er sich geborgen fühlt. Hier lernt er fechten, reiten, lieben und bildet die Talente aus, die er dereinst - in den folgenden Bänden der Romanserie - dem guten König Henri Quatre leihen wird ... "Fortune de France" - Schicksal Frankreichs - ist ein unterhaltsamer und zudem genau recherchierter historischer Roman, "... und wenn ich mir die geschichtlichen Hintergrundinformationen allein zusammensuchte, dann nicht aus hugenottischer Sparsamkeit, sondern weil es mir großes Vergnügen bereitete und ich mit keine der vielen amüsanten, bunten, schrecklichen oder pikanten Einzelheiten entgehen lassen wollte, von denen die Memoiren jener Zeit übervoll sind." (Robert Merle)



In Unseren Gr Nen Jahren

In unseren gr  nen Jahren PDF
Author: Robert Merle
Publisher: Aufbau Digital
Release: 2011-01-12
ISBN: 3841201725
Size: 42.54 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 448
View: 5287

Download

In Unseren Gr Nen Jahren

by Robert Merle, In Unseren Gr Nen Jahren Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download In Unseren Gr Nen Jahren books, Ganz in Dumas' Tradition spiegelt Robbert Merle die "große" Geschichte der Glaubenskämpfe in der "kleinen" Lebensgeschichte des Ritters Pierre de Siorac und seiner Familie. Der Ich-Erzähler und Held Pierre, dessen Bedachtheit in seinem Tun ebenso groß ist wie seine Unbedachtheit vor seinem Tun (so sein Vater), macht sich 1566 auf den Weg aus dem Périgord nach Montpellier, um dort Medizin zu studieren. Doch schon nach kurzer Zeit überstürzen sich die Ereignisse. Der Machtkampf zwischen Papsttreuen und Hugenotten bricht offen aus, und Pierre de Siorac muss fliehen ... Mit leicht irionisierendem Erzählstil und historisierendem Sprachduktus wird ein farbenprächtiges Sittengemälde jener Zeit entworfen.



Lilie Und Purpur

Lilie und Purpur PDF
Author: Robert Merle
Publisher: Aufbau Digital
Release: 2011-01-12
ISBN: 3841201806
Size: 37.75 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 463
View: 6957

Download

Lilie Und Purpur

by Robert Merle, Lilie Und Purpur Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Lilie Und Purpur books, Pierre-Emmanuel de Siorac, Edelmann am Hof des jungen Königs Ludwig XIII., sprachbegabt, bewandert in allen guten hugenottischen Tugenden, diplomatieerfahren im Umgang mit schönen Frauen wie mit englischen Lords, ist nun im besten Mannesalter von zweiunddreißig Jahren. Berater und Dolmetscher des Königs und zugleich Besitzer eines Landgutes in der Île-de-France, hat er eine zärtliche Liaison in Paris und eine ebenso zärtliche in Orbieu, ist somit ein unabhängiger junger Mann. Aber so oft wie früher kommt er gar nicht mehr ins Bett, der Dienst beim König fordert den ganzen Siorac, namentlich in diesen drei bewegten Jahren von 1624 bis 1627. Der Adel intrigiert, Ludwigs jüngerer Bruder konspiriert, Kardinal Richelieu, des Königs genialer Minister, erhält Morddrohungen. Und Anna, Ludwigs Gemahlin, hat leider noch immer keinen Dauphin - dafür eine heikle Affäre am Hals, die die französische Diplomatie in große Schwierigkeiten bringt. Am Horizont vor La Rochelle zeigen sich die ersten englischen Schiffe ... "Robert Merle ist einer der ganz wenigen französischen Schriftsteller, der sowohl den Erfolg beim Publikum wie die Achtung der Kritik errungen hat. Kurz, der Doyen unserer Romanciers ist ein glücklicher Mensch. Sein Rezept? Eine kluge Mischung aus dichterischer Kühnheit und profundem historischem Wissen." Le Figaro.



Fortune De France

Fortune de France PDF
Author: Robert Merle
Publisher:
Release: 1993
ISBN: 9783351022501
Size: 33.89 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 415
View: 3146

Download

Fortune De France

by Robert Merle, Fortune De France Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Fortune De France books,



Fortune De France

Fortune de France PDF
Author: Robert Merle
Publisher:
Release: 2021
ISBN:
Size: 62.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages :
View: 2613

Download

Fortune De France

by Robert Merle, Fortune De France Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Fortune De France books,



La Pique Du Jour

La pique du jour PDF
Author: Robert Merle
Publisher: LGF/Le Livre de Poche
Release: 1995
ISBN: 9782253136255
Size: 16.39 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : fr
Pages : 729
View: 2717

Download

La Pique Du Jour

by Robert Merle, La Pique Du Jour Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download La Pique Du Jour books, Ce n'est pas tout que d'avoir pris le pouvoir : si Henri IV veut " relever la fortune de France ", il doit d'abord affermir son trône et pacifier le royaume. Amant d'une grande dame de la Cour, Pierre de Siorac se voit confier des missions tantôt guerrières, tantôt diplomatiques, souvent secrètes : convoi de fonds ou enquête sur les menées des jésuites... À Rome, il prend part aux subtiles intrigues vaticanes dont l'enjeu est l'absolution du roi ; en Espagne, il voit mourir le dévot Philippe II dans le funèbre décor de l'Escurial...



Complots Et Cabales

Complots et cabales PDF
Author: Robert Merle
Publisher: LGF/Le Livre de Poche
Release: 2002-05-29
ISBN: 9782253153047
Size: 75.90 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : fr
Pages : 476
View: 7178

Download

Complots Et Cabales

by Robert Merle, Complots Et Cabales Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Complots Et Cabales books, Après le terrible siège de La Rochelle, Louis XIII et Richelieu peuvent espérer en avoir fini avec la rébellion protestante et avoir rétabli la paix dans le royaume. Quant au duc d'Orbieu, ami d'enfance et homme de confiance du roi, il aspire d'autant plus au repos qu'il vient de se marier. Pourtant, les trois années qui suivent vont être celles de tous les dangers : menées des Habsbourg dans la péninsule italienne, agitation endémique des villes du Midi, complots des Grands du royaume, encouragés par le frère du roi Gaston d'Orléans, contre le tout-puissant cardinal... Pire : la reine-mère elle-même intrigue délibérément contre son fils.



Die Gute Stadt Paris

Die gute Stadt Paris PDF
Author: Robert Merle
Publisher: Aufbau Digital
Release: 2011-01-12
ISBN: 3841201733
Size: 12.12 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 599
View: 5410

Download

Die Gute Stadt Paris

by Robert Merle, Die Gute Stadt Paris Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Gute Stadt Paris books, Sommer 1572. Der junge Pierre de Siorac, Sohn eines hugenottischen Edelmannes aus dem Périgord und gerade frischgebackener Mediziner, muß sich – wegen eines Duells von des Todesstrafe bedroht – in die Hauptstadt flüchten, die Gnade des Königs zu erflehen. Er ist tolerant im Glauben und schlagfertig, listig, intelligent im Leben, dazu von unwiderstehlicher Ausstrahlung auf Frauen – Talente, die ihm bei seinem gefahrvollen Vorhaben sehr von Nutzen sind. Er lernt das Paris der kleinen Leute kennen, aber auch den prunkvollen, düsteren Louvre. Er hofiert hohe Damen, die wahre Kokotten sind. Er begegnet den Günstlingen der Prinzen und den großen Geistern der Zeit. Seinem Geschick verdankt er es, daß er schließlich dem König vorgestellt wird und seine Begnadigung erlangt. Aber in Frankreich tobt seit zehn Jahren ein mörderischer Glaubenskrieg zwischen Katholiken und Hugenotten, der in der Nacht des 24. August – der Hochzeitsnacht der katholischen Königstochter Marguerite mit dem „Ketzer“ Henri de Navarre – ihren blutigen Höhepunkt erreicht. Und auch Pierre de Siorac wird in den Strudel der Bartholomäusnacht gerissen ...



La Violente Amour

La Violente Amour PDF
Author: Robert Merle
Publisher: LGF/Le Livre de Poche
Release: 2007-10-17
ISBN: 9782253136125
Size: 29.93 MB
Format: PDF, Kindle
Category : France
Languages : fr
Pages : 635
View: 1712

Download

La Violente Amour

by Robert Merle, La Violente Amour Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download La Violente Amour books, L'affrontement fait rage entre ceux qui, comme le très catholique Henri III, désirent faire coexister les deux Églises, et la Ligue, entretenue par l'or espagnol, qui ne rêve que de bûchers. À la mort d'Henri III, la France voit grandir l'étoile du huguenot Henri de Navarre, le futur Henri IV. Pierre de Siorac combat dans son armée avant de redevenir agent secret pour de périlleuses missions dans Paris aux mains de la Ligue... Sur un rythme endiablé, Robert Merle nous mène jusqu'à l'entrée du bon roi dans sa capitale.



Paris Ist Eine Messe Wert

Paris ist eine Messe wert PDF
Author: Robert Merle
Publisher: Aufbau Digital
Release: 2011-01-12
ISBN: 384120175X
Size: 56.29 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 458
View: 6567

Download

Paris Ist Eine Messe Wert

by Robert Merle, Paris Ist Eine Messe Wert Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Paris Ist Eine Messe Wert books, Ein großer König und sein charmanter Geheimagent: Henri Quatre und Pierre de Siorac vor den Toren von Paris. Frankreich im Jahr 1588. Die Bartholomäusnacht liegt sechzehn Jahre zurück, aber noch immer ist Bürgerkrieg zwischen Hugenotten und Katholiken. Zwar liegt der Herzog von Guise, das Haupt der Katholischen Liga, nun erdolcht im Schloss von Blois. Doch schon im Jahr darauf wird auch der toleranzbereite König Heinrich III. von einem fanatischen Dominikanermönch ermordet. Ein Menschenleben gilt nicht viel in diesen Zeiten. Sein Nachfolger auf dem Thron ist der ganz und gar unhöfische, aber militärisch erfahrene, nach Knoblauch stinkende und die Mädchen des Landes verführende Henri aus Navarra. Doch Henri ist Hugenotte und damit König ohne Krone - denn seine Hauptstadt Paris hält die Liga besetzt. In diesem dramatischen Kontext agiert der liebenswerte, charmante Pierre de Siorac, Arzt von Beruf, Geheimagent aus Begabung. Aber allein mit der Verführung hoher Damen ist es diesmal nicht getan. Er braucht auch all seinen politischen Verstand, seinen Witz und höchstes diplomatisches Geschick, um bei den gefährlichen Missionen, mit denen Henri ihn beauftragt, am Leben zu bleiben - bis dieser nach vierjähriger Belagerung von Paris endlich in seine Stadt einziehen kann ... Brillant wie kein zweiter Autor historischer Romane versteht es Robert Merle, profundes Wissen über die Zeit mit einer dichterischen Kühnheit und Eleganz zu verbinden, die in höchstem Maße unterhält.