bookbugs.net

PDF download and read online

Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie

Entwicklungskooperationen in der Automobilindustrie PDF
Author: Franz Steinberger
Publisher: BoD – Books on Demand
Release: 2008-07
ISBN: 3937686991
Size: 51.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 79
View: 4824

Download

Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie

by Franz Steinberger, Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie books, Die Bedeutung von Forschung und Entwicklung ist heutzutage in der Okonomie unbestritten. Innovationen gelten als ausschlaggebender Faktor fur die Produktivitat, Wettbewerbsfahigkeit, Wachstum und Beschaftigungssicherung. Das Interesse an forschungsintensiven Gutern gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Automobilbranche befindet sich im Umbruch. In den Bereichen der Produktion, der Forschung und Entwicklung (FuE) findet derzeit ein Strukturwandel statt, der vor allem fur die Automobil-Zulieferer folgenreich war, ist und voraussichtlich auch bleiben wird. Zulieferer und Dienstleister werden kunftig Ihre prozentualen Anteile der Wertschopfungskette erhohen. Damit geben die OEMs mehr als zehn Prozent ihrer heutigen Eigenleistung ab. Sie konzentrieren sich kunftig mehr denn je auf markenpragende Module und Komponenten. Das Markenmanagement ruckt immer starker in den Vordergrund. Deshalb konzentrieren sich OEMs auf Kernelemente wie Fahrzeugkonzepts, Funktionsintegration, Markenerlebnis, Service-Strategien sowie alle Funktionen und Technologien des Automobils, die das Markenprofil scharfen. Nur so lassen sich Marken und Automobile langfristig und erfolgreich vom Wettbewerb differenzieren. Automobilhersteller werden also zu Hightech-Markenartiklern, wahrend Zulieferer und Dienstleister schrittweise alle nicht markenpragenden Entwicklungs- und Produktionsumfange ubernehmen. Zusammenarbeit wird zum Erfolgsfaktor Nummer eins werden und neue Geschaftsmodelle bieten attraktive Wachstums- und Ertragschancen fur OEMs, Zulieferer und Dienstleister. Eine enge Vernetzung mit Schlussellieferanten, strategische Partnerschaften und eine weitere Konsolidierung der Zulieferlandschaft kennzeichnen die zukunftigen Wertschopfungsstrukturen der Automobilindustrie. Dabei kann man davon ausgehen, dass die weit reichenden Veranderungen der Bedingungen, unter denen Zulieferer Heute agieren mussen nicht ohne Auswirkungen auf die interne sowie externe Strukturen der Zulieferbetriebe bleiben. So na



Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie

Entwicklungskooperationen in der Automobilindustrie PDF
Author: Christian Lange
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2012-01-27
ISBN: 3656112134
Size: 16.45 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 79
View: 5354

Download

Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie

by Christian Lange, Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Entwicklungskooperationen In Der Automobilindustrie books, Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die Bedeutung von Forschung und Entwicklung (F&E) ist aus ökonomischer Sicht in der heutigen Zeit unbestritten. Innovationen als Ergebnis von F&E sind elementare Faktoren zur Verbesserung von Wettbewerbsfähigkeit, Produktivität und Wachstum. Forschungsintensive Standorte werden daher aufgrund des gestiegenen Interesses mit besonderer Aufmerksamkeit betrachtet. Verschiedene Regionen und einzelne Staaten sind auch dazu übergegangen, die Möglichkeiten der ansässigen Unternehmen in den Bereichen Forschung und Entwicklung gezielt zu verbessern und zu fördern. Neben den etablierten und weithin verbreiteten politischen Ansichten zu Forschung und Entwicklung ist mittlerweile auch ein noch recht neues Phänomen in Erscheinung getreten und dabei, sich durchzusetzen: die Vereinbarung von Kooperationen in den Sektoren Forschung, Entwicklung und Innovation. Die Bedeutung dieses Bereichs hat in den letzten Jahren signifikant zugenommen – gerade in der technologisch intensiven Branche der Automobilindustrie. Die weltweite Automobilindustrie sieht sich momentan einem tiefgreifenden Umbruch mit weitreichenden Folgen ausgesetzt, der sog. „dritten Revolution der Automobilindustrie“. 1 Auf der Herstellerseite drängen neue Fahrzeuganbieter – speziell aus China – auf die europäischen und nordamerikanischen Märkte, die bislang den etablierten Produzenten „vorbehalten“ waren. Parallel dazu entstehen auf der Absatzseite durch die Globalisierung und dem damit verbundenen wirtschaftlichen Aufschwung in den sog. „Schwellenländer“ – allen voran die sog. „BRIC-Staaten“, bestehend aus Brasilien, Russland, Indien und China – neue Absatzmärkte. Da in diesen Volkswirtschaften immer breitere Gesellschaftsschichten entstehen, die auch zunehmend die Mobilität für sich entdecken und sich diese auch finanziell leisten können, müssen die Fahrzeughersteller diese Exportmärkte erschließen, um hier den Anschluss an die Wettbewerber nicht zu verpassen bzw. zu verlieren. Auch gewinnt der Umweltaspekt mehr und mehr an Gewicht. Die Bedeutung von anderen Antriebslösungen als dem Verbrennungsmotor („alternative Antriebstechnologie“) nimmt ständig zu. Parallel dazu dürfen die Motoren der Fahrzeughersteller immer weniger CO2 emittieren, was in den seitens der EU immer schärferen Euro-Ab-



Strategische Positionierung In Der Automobilbranche

Strategische Positionierung in der Automobilbranche PDF
Author: Oliver Tietze
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2013-03-07
ISBN: 3322816427
Size: 48.35 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 325
View: 7215

Download

Strategische Positionierung In Der Automobilbranche

by Oliver Tietze, Strategische Positionierung In Der Automobilbranche Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Strategische Positionierung In Der Automobilbranche books, Oliver Tietze untersucht, welche wettbewerbsstrategisch relevanten Kompetenzen Unternehmen in der Automobilentwicklung neu aufbauen bzw. in welcher Richtung ausbauen müssen, um sich im Konkurrenzkampf zu behaupten. Im Mittelpunkt stehen die Implementierung der durchgängig virtuellen Automobilentwicklung und der Wechsel zu innovativen Kompetenzbasen durch die Herausbildung neuer deutlicher Kernkompetenzprofile in kooperativen Entwicklungspartnerschaften.



Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie

Horizontale Einkaufs  und Entwicklungskooperationen in der deutschen Automobilindustrie PDF
Author: Johannes M. Reindl
Publisher:
Release: 2013
ISBN: 9783941003712
Size: 80.35 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 379
View: 4028

Download

Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie

by Johannes M. Reindl, Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie books,



Vertrag Und Vertrauen

Vertrag und Vertrauen PDF
Author: Siegfried Roth
Publisher:
Release: 2013-07-15
ISBN: 9783844020618
Size: 29.12 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 82
View: 1298

Download

Vertrag Und Vertrauen

by Siegfried Roth, Vertrag Und Vertrauen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Vertrag Und Vertrauen books,



Kooperationen In Forschung Und Entwicklung Die Automobilindustrie Vorbild F R Andere Branchen

Kooperationen in Forschung und Entwicklung  Die Automobilindustrie   Vorbild f  r andere Branchen  PDF
Author: Christian Lange
Publisher: Diplomica Verlag
Release: 2013-07
ISBN: 3842862474
Size: 63.61 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 84
View: 569

Download

Kooperationen In Forschung Und Entwicklung Die Automobilindustrie Vorbild F R Andere Branchen

by Christian Lange, Kooperationen In Forschung Und Entwicklung Die Automobilindustrie Vorbild F R Andere Branchen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Kooperationen In Forschung Und Entwicklung Die Automobilindustrie Vorbild F R Andere Branchen books, Die Bedeutung von Forschung und Entwicklung (F&E) ist aus ”konomischer Sicht in der heutigen Zeit unbestritten. Innovationen als Ergebnis von F&E sind elementare Faktoren zur Verbesserung von Wettbewerbsf„higkeit, Produktivit„t und Wachstum. Forschungsintensive Standorte werden daher aufgrund des gestiegenen Interesses mit besonderer Aufmerksamkeit betrachtet. In der F&E hat sich mittlerweile ein neues Ph„nomen verbreitet: Die Vereinbarung von Kooperationen in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Innovation. Besonders in der technologisch intensiven Automobilindustrie tritt diese Art der Zusammenarbeit mittlerweile h„ufig in Erscheinung. Die Fahrzeugbauer und Zulieferer entwickeln sowohl untereinander als auch miteinander neue Technologien und Innovationen. Doch sind die gegenw„rtig existierenden Kooperationsformen in der Lage, den Anforderungen an eine zunehmend globalisierte Branche Rechnung zu tragen? Und was bedeutet das fr die Kooperationspartner? Diese Untersuchung reflektiert die heutige Lage in der Automobilindustrie und gibt mit ?Kooperation 2030? einen interessanten Ausblick in die Zukunft.



Lieferantenmanagement In Der Automobilindustrie

Lieferantenmanagement in der Automobilindustrie PDF
Author: Johannes E. Dölle
Publisher: Springer-Verlag
Release: 2013-04-15
ISBN: 3834940437
Size: 11.55 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 233
View: 1206

Download

Lieferantenmanagement In Der Automobilindustrie

by Johannes E. Dölle, Lieferantenmanagement In Der Automobilindustrie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Lieferantenmanagement In Der Automobilindustrie books, ​Die Automobilhersteller stehen unter einem fortlaufenden Kosten- und Innovationsdruck, der in die vielfältigen Kooperation mit Lieferanten hineinwirkt. Neue Geschäftsmodelle und Formen der Zusammenarbeit auf den Märkten für automobile Leistungen machen eine revidierte Betrach-tungsweise des Lieferantenmanagements notwendig. Johannes E. Dölle reflektiert theoretische Konzepte und Beobachtungen aus der Praxis und überführt diese in einen ganzheitlichen Manage-mentansatz der Entwicklung von Lieferantenbeziehungen in Netzwerken.



Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie

Horizontale Einkaufs  und Entwicklungskooperationen in der deutschen Automobilindustrie PDF
Author: Johannes Michael Reindl
Publisher:
Release: 2015
ISBN:
Size: 44.19 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages :
View: 5857

Download

Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie

by Johannes Michael Reindl, Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Horizontale Einkaufs Und Entwicklungskooperationen In Der Deutschen Automobilindustrie books,



Stabilisierung Von Hersteller Lieferantenbeziehungen Als Pfadabh Ngiger Organisationsprozess

Stabilisierung von Hersteller Lieferantenbeziehungen als pfadabh  ngiger Organisationsprozess PDF
Author: Niels Kuschinsky
Publisher: Peter Lang
Release: 2008
ISBN: 9783631574881
Size: 35.97 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 281
View: 2596

Download

Stabilisierung Von Hersteller Lieferantenbeziehungen Als Pfadabh Ngiger Organisationsprozess

by Niels Kuschinsky, Stabilisierung Von Hersteller Lieferantenbeziehungen Als Pfadabh Ngiger Organisationsprozess Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Stabilisierung Von Hersteller Lieferantenbeziehungen Als Pfadabh Ngiger Organisationsprozess books, Bisher ist die Übertragung des Pfadabhängigkeitskonzepts auf Organisationen nur in Ansätzen erfolgt. Im Vordergrund der Arbeit steht daher die Analyse der Stabilisierungsprozesse in Hersteller-Zuliefererbeziehungen in der Automobilindustrie. Grundsätzlich stehen Stabilität und Flexibilität vermeintlich im Gegensatz zueinander. In Hinblick auf Unternehmensstrategien ist auf der einen Seite Flexibilität erforderlich, um auf die dauernden Veränderungen angemessen reagieren zu können; auf der anderen Seite ist in vielen Fällen auch Stabilität wesentlich für den Erfolg, insbesondere in Zeiten turbulenter Veränderungen, in denen auch Kontinuität und Beständigkeit eine Handlungsstrategie für Organisationen sein können. Nach einer ersten Konzeptionalisierung organisatorischer Pfadabhängigkeiten auf Basis des Resource-based View erfolgt eine weitere Detaillierung des Konzepts über eine Fallstudienanalyse. Die Konzeptionalisierung geschieht anhand ausgewählter Fallstudien interorganisationaler Produktentwicklungsprojekte.



Forschungs Und Entwicklungskooperationen Im Netzwerk Der Automobilindustrie

Forschungs  und Entwicklungskooperationen im Netzwerk der Automobilindustrie PDF
Author: Anton Frick
Publisher: Grin Publishing
Release: 2010
ISBN: 9783640721634
Size: 42.10 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 40
View: 4885

Download

Forschungs Und Entwicklungskooperationen Im Netzwerk Der Automobilindustrie

by Anton Frick, Forschungs Und Entwicklungskooperationen Im Netzwerk Der Automobilindustrie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Forschungs Und Entwicklungskooperationen Im Netzwerk Der Automobilindustrie books, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,3, Universitat Konstanz, Sprache: Deutsch, Abstract: Kooperationen in Forschung und Entwicklung sind in der Automobilbranche nicht mehr wegzudenken, sind geradezu obligatorisch fur Zulieferbetriebe und Automobilhersteller geworden, um im globalen Wettbewerb bestehen zu konnen. Um dem standigen Wettbewerbsdruck standhalten zu konnen, schneller Innovationen voranzubringen und das immer komplexer werdende Automobil herstellen zu konnen, rucken beobachtbar zunehmend Netzwerke in Forschung und Entwicklung in den Vordergrund - gerade in Deutschland, dem "Nabel der Automobilindustrie." Diese Seminararbeit will erklaren wie sogenannte F&E - Kooperationen zustande kommen und welche Formen und Motive dabei beobachtbar sind. Daraus soll untersucht werden, warum Unternehmen in der deutschen Automobilindustrie miteinander kooperieren. Das Forschungsdesign untersucht hierbei die Wirkung der unterschiedlichen Motive, als unabhangige Variablen, auf die Kooperationsbildung in der Automobilindustrie, betrachtet als abhangige Variable.