Operational Risk In Banken

Operational Risk in Banken PDF
Author: Anja Hechenblaikner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3835092693
Size: 70.27 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 265
View: 7549

Get Book

Anja Hechenblaikner untersucht die derzeit wichtigsten Methoden zur Messung von Operational Risk. Aufbauend auf einer klaren Kategorisierung des IT-Risikos als Teil des Operational Risk entwickelt sie Beurteilungskriterien wie z.B. Datenverfügbarkeit und Datenqualität, Verwendbarkeit der Messergebnisse, Berücksichtigung von Abhängigkeiten zwischen Risikofaktoren und Validierbarkeit der Ansätze.

Jahrbuch Der Berufs Und Wirtschaftsp Dagogischen Forschung 2020

Jahrbuch der berufs  und wirtschaftsp  dagogischen Forschung 2020 PDF
Author: Eveline Wittmann
Publisher: Verlag Barbara Budrich
ISBN: 3847415727
Size: 71.88 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 242
View: 4377

Get Book

Wie entwickelt sich die Forschung in der Berufs- und Wirtschaftspädagogik? Das Jahrbuch gibt einen Überblick über den aktuellen Stand und bildet dadurch das breite thematische und methodologische Spektrum der Forschung und Theoriebildung im Fachbereich ab. Der diesjährige Band versammelt Beiträge, die bei der Tagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE erstmalig einer breiteren Fachöffentlichkeit präsentiert wurden.

Graswurzelinitiativen In Unternehmen Ohne Auftrag Mit Erfolg

Graswurzelinitiativen in Unternehmen  Ohne Auftrag     mit Erfolg  PDF
Author: Sabine Kluge
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800663716
Size: 20.78 MB
Format: PDF, ePub
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 239
View: 4499

Get Book

Zu diesem Buch Was passiert eigentlich, wenn sich Mitarbeiter aus der Mitte der Organisation selbstorganisiert in Bewegung setzen, um ihr Unternehmen zu verändern? Eine Graswurzelinitiative ist oft mehr als ein kurzer, einmaliger Impuls, denn sie hat das Potenzial, Organisationen nachhaltig zu verändern. Das Buch bietet eine Nahaufnahme aus deutschen Konzernen. Es beleuchtet Initiativen aus Sicht von Entscheidern und Akteuren und zeigt die kritischen Erfolgsfaktoren. Als ehemaliger Vorstand von Telekom, Lufthansa und Continental bekannt und heute aktives Bundestagsmitglied kommentiert Dr. Thomas Sattelberger seine Sicht auf die Rolle von Graswurzelinitiativen für den Wandel aus der Mitte im Rahmen der aus seiner Sicht dringend notwendigen Selbsterneuerung der deutschen Wirtschaft. Der Epilog der bekannten Organisationssoziologin Judith Muster (Universität Potsdam) ergänzt schließlich die praktischen Beobachtungen und Analysen der Autoren um eine kritische Würdigung von Veränderungsinitiativen aus der Mitte aus organisationssoziologischer Sicht und liefert damit eine weitere Facette auf die Thematik. Aus dem Inhalt Können Mitarbeiter großer Konzerne ihr Unternehmen verändern? Bewegung aus der Mitte – wenn einer anfängt zu tanzen und viele folgen Phasen einer Graswurzelinitiative in Unternehmen – und Tipps für Akteure und Entscheider Erfolgsfaktoren und Ausblick Zu den Autoren Die Autoren Alexander und Sabine Kluge gestalten mit ihrem Unternehmen Kluge+Konsorten digitale und kulturelle Transformationsvorhaben in Organisationen. Viele der im Buch vorgestellten Graswurzelinitiativen haben sie persönlich begleitet und beschreiben damit deren Erfolgsfaktoren nicht nur aus der beobachtenden, sondern auch aus der mitgestaltenden Perspektive. Alexander Kluge zählt mit seinen Kernthemen rund um digitale Kommunikation, Kollaboration und Koordinierung von Geschäftsprozessen bereits seit rund 20 Jahren zu den bedeutenden Kennern, Keynote-Speakern und Autoren der Digitalszene und teilt sein Wissen auf Konferenzen und digitalen Plattformen. Sabine Kluge gilt als eines der prominentesten Gesichter der New-Work-Szene und wurde 2019 als eine der 40 führenden HR-Köpfe ausgezeichnet (Personalmagazin). Für ihre Mitwirkung bei erfolgreichen New-Work-Projekten in traditionellen Unternehmenskulturen erhielt sie 2017 den HR Excellence Award, 2018 den Xing New Work Award und wurde für ihre vielgelesenen Blogbeiträge auf der Plattform LinkedIn mehrmals als Topvoice ausgezeichnet. Zielgruppe Führungskräfte, Veränderer in Organisationen, Unternehmens- und Innovationsberater, Organisationsentwickler sowie Coaches

Logistikforschung

Logistikforschung PDF
Author: Hans-Christian Pfohl
Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG
ISBN: 9783503058419
Size: 24.86 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 376
View: 5113

Get Book


Nationen Im Innovationswettlauf

Nationen im Innovationswettlauf PDF
Author: Beat Hotz-Hart
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365803081X
Size: 73.83 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 320
View: 3629

Get Book

Das Buch zeigt die Zusammenhänge zwischen Innovationen bzw. Innovationsprozessen mit der Entwicklung moderner Volkswirtschaften. Untersucht werden die Faktoren und ihre Interaktionen, die für die Leistung der Innovationssysteme von Regionen oder ganzer Nationen verantwortlich sind. Dabei geht es um die Beiträge des Bildungssystems, der öffentlichen und privaten Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, von Unternehmen mit ihren Innovationsstrategien inklusive den staatlichen Rahmenbedingungen wie dem Schutz des geistigen Eigentums. Umsetzung und Diffusion von Innovationen werden unter anderem anhand von Unternehmensgründungen geprüft. Damit verbundene Innovationsnetzwerke entwickeln sich unter dem Druck und in der hohen Dynamik der Globalisierung weiter. Zusätzliche Kapitel behandeln politische Strategien von Nationen und Regionen, die sich im globalen Innovationswettbewerb behaupten wollen. Dabei werden aus polit-ökonomischer Sicht die Faktoren von Erfolg und Misserfolg im globalen Innovationswettbewerb der führenden Nationen in Europa mit den USA und den wichtigsten asiatischen Staaten verglichen und die künftige Entwicklung dieser Volkswirtschaften abgeschätzt. Mit einem Geleitwort von Prof. Dominique Foray.

Bibliotheken Der Schweiz Innovation Durch Kooperation

Bibliotheken der Schweiz  Innovation durch Kooperation PDF
Author: Zentralbibliothek Zürich
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 311055187X
Size: 71.39 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 532
View: 2286

Get Book

Der vorliegende Band versammelt eine repräsentative Auswahl an Initiativen der Wissenschaftlichen Bibliotheken der Schweiz, die als Resultat erfolgreicher Kooperationen ein hohes Innovationspotential aufweisen. Im Mittelpunkt stehen wissenschafts-, hochschul- und förderpolitische Themen in Verbindung mit Services zur Forschungsunterstützung wie nationale Open Access-Strategie, Forschungsdatenmanagement, Digitalisierung sowie Präsentations- und Serviceplattformen. Ebenfalls aufgegriffen werden Fragen der baulichen Entwicklung und strategischen Standortplanung, Aus- und Weiterbildung oder die Bedeutung überregional und landesweit agierender Verbände. Der Band wird als Festschrift für Susanna Bliggenstorfer anlässlich ihres Rücktrittes als Direktorin der Zentralbibliothek Zürich herausgegeben.

E Supply Chain Management

E Supply Chain Management PDF
Author: Helmut H. Wannenwetsch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322828736
Size: 11.29 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 288
View: 383

Get Book

"E-Supply-Chain-Management" bietet einen systematischen und umfassenden Überblick über die E-SCM-Anwendungen entlang der Wertschöpfungskette. Unter Berücksichtigung der Internettechnologien werden die aktuellsten E-SCM-Anwendungsfelder sowie alle Unternehmensfunktionen wie Logistik, Marketing, Einkauf, Produktion, Vertrieb und Controlling mit Balanced Scorecard praxisnah erläutert. Das Buch enthält zusätzlich Checklisten mit Bewertungskriterien, Kosten-Nutzen-Analysen sowie Praxisbeispiele für Klein-, Mittel- und Großbetriebe.

Data Governance

Data Governance PDF
Author: Kristin Weber
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446466754
Size: 40.69 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 202
View: 7579

Get Book

• Kompakter Leitfaden für den schnellen Einstieg • Grundlagen, Tools, Anwendungsszenarien • Empfehlungen für die praktische Umsetzung Das Buch bietet einen kompakten, praxisorientierten Einblick in das Thema Data Governance. Es geht dabei um die Rahmenbedingungen und Standards für die Verwaltung und Zugriffssteuerung großer Datenmengen. Im Kontext der digitalen Transformation kommt dem Datenmanagement eine wachsende Bedeutung zu. Dabei unterscheiden die Autorinnen nicht zwischen unterschiedlichen Datendomänen wie Geschäftspartnerdaten oder Produktstammdaten, sondern betrachten das Thema Data Governance aus einer übergeordneten Perspektive. Profitieren Sie von den Ergebnissen intensiver, praxisnaher Forschung und von jahrelanger Projekterfahrung in Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung. Erfahren Sie, welche Vorgehensweisen wirklich funktionieren. Das Buch enthält praktische Handlungsempfehlungen, mit denen Sie schnell Data-Governance-Aktivitäten in Ihrem Unternehmen vorbereiten, umsetzen und so einen ersten Mehrwert schaffen können. Aus dem Inhalt: - Bedeutung von Data Governance für die Digitalisierung - Bedeutung von Daten als Wettbewerbsfaktor - Grundlagen: Stammdatenmanagement, Open Data, Cloud, DSGVO - IT-Governance vs. Data Governance - State of the Art zu Data Governance - Datenqualität - Umsetzung/Tools/Artefakte - Anwendungsbeispiele - Tipps für die Praxis

Innovative Managementaufgaben In Der Nationalen Und Internationalen Praxis

Innovative Managementaufgaben in der nationalen und internationalen Praxis PDF
Author: Detlef Griesche
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322914976
Size: 23.38 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 621
View: 5439

Get Book

Aus nationaler und internationaler Perspektive sehen sich Management und Projektmanagement in Wirtschaft und Verwaltung vor vielfältige neue Aufgaben gestellt. Der Sammelband präsentiert Beiträge aus Theorie und Praxis.

Ideenmanagement Im Produktinnovationsprozess

Ideenmanagement im Produktinnovationsprozess PDF
Author: Konrad Schachtner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663085503
Size: 29.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 197
View: 4223

Get Book

Konrad Schachtner untersucht, wie die Ideenaktivitäten innerhalb des Produktinnovationsprozesses zu organisieren und informationstechnisch zu unterstützen sind, um die erfolgversprechendsten Produktideen zu finden und in neue Produktkonzepte umzusetzen.

Die 50 Wichtigsten Themen Der Digitalisierung

Die 50 wichtigsten Themen der Digitalisierung PDF
Author: Philip Specht
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3962670203
Size: 59.75 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 384
View: 301

Get Book

Könnten Sie in wenigen Sätzen erklären, was Augmented Reality bedeutet? Was digitale Disruption oder Smart Health ausmacht? Wer der vielzitierte Homo Deus ist? Falls nicht, gehören Sie zu der großen Mehrheit derer, die zwar in und mit der Digitalisierung leben und arbeiten, die aber meist passen müssen, wenn es darum geht, die Schlagworte konkret zu erläutern. Es gibt viele spannende Bücher über Digitalisierung, aber keines, das den gesamten Themenkomplex erfasst und darlegt. Daher hat Philip Specht die 50 wichtigsten Aspekte der Digitalisierung jeweils auf wenigen Seiten erläutert - von den Grundlagen wie Hardware, Cloud und Internet of Things bis hin zu Themen wie virtueller Sexualität, der Zukunft des Arbeitsmarkts und digitaler Ethik.

Disruptive Thinking

Disruptive Thinking PDF
Author: Bernhard von Mutius
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 395623507X
Size: 40.17 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 232
View: 4220

Get Book

Ein Gespenst geht um in Europa: die Disruption. Unsere Welt ist unsicher geworden. Wir spüren das auf allen Ebenen. Nicht nur in der Wirtschaft, wo innovative Start-ups herkömmliche Geschäftsmodelle und damit die Existenz etablierter Unternehmen infrage stellen. Auch im gesellschaftlich-sozialen Bereich erleben wir derzeit gravierende Umwälzungen. Umwälzungen, die unser gewohntes Erfahrungswissen auszuhebeln imstande sind. Wir erleben den Übergang von einer alten in eine neue Welt. Dabei geht es um viel mehr als um die bloße Digitalisierung der verschiedenen Lebensbereiche: Es geht um die Grundlagen unseres wirtschaftlichen und sozialen Lebens selbst. Zukunftsdenker und Unternehmensphilosoph Dr. Bernhard von Mutius leistet mit seinem neuen Buch einen wertvollen Beitrag zur aktuellen Debatte über die Umbrüche, mit denen wir uns konfrontiert sehen. Er fordert nichts weniger als ein völlig neues Denken: Disruptive Thinking. Ein Denken, das sich zum Ziel setzt, eine neue Anpassungsfähigkeit zu entwickeln und auf diese Weise Gestaltungsfreiheit zu gewinnen. Disruption ist nichts, was bald wieder vorbei sein wird. Wir müssen lernen, dauerhaft mit Brüchen umzugehen. Wir müssen die Brüche in unser Denken integrieren, im Wissen das Nichtwissen immer schon mitdenken und Widersprüche produktiv machen. So entsteht eine kreative Revolution, die alle Lebensbereiche umfasst und zukunftsfähig macht.

Ber Selbstmord Ber Die Unsterblichkeit Der Seele

  ber Selbstmord     ber die Unsterblichkeit der Seele PDF
Author: David Hume
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3861991357
Size: 68.45 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 28
View: 2743

Get Book

David Hume: Über Selbstmord / Über die Unsterblichkeit der Seele Über Selbstmord: Der bereits 1757 gedruckte Aufsatz wurde (ebenso wie die Abhandlung »Über die Unsterblichkeit der Seele«) noch vor der Auslieferung auf Humes Wunsch unterdrückt. Erste Veröffentlichung (postum) in: David Hume: Five Dissertations. London 1777. Der Text folgt der Übersetzung durch Friedrich Paulsen von 1877. Über die Unsterblichkeit der Seele: Der bereits 1757 gedruckte Aufsatz wurde (ebenso wie die Abhandlung »Über Selbstmord«) noch vor der Auslieferung auf Humes Wunsch unterdrückt. Erste Veröffentlichung (postum) in: David Hume: Five Dissertations. London 1777. Der Text folgt der Übersetzung durch Friedrich Paulsen von 1877. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: David Hume: Dialoge über natürliche Religion. Über Selbstmord und Unsterblichkeit der Seele. Ins Deutsche übersetzt und mit einer Einleitung versehen von Friedrich Paulsen, 3. Auflage, Leipzig: Felix Meiner, 1905 (Philosophische Bibliothek, Bd. 36). Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Paul Klee, Vor dem Blitz, 1923. Gesetzt aus Minion Pro, 12 pt.

Architekturen Und Prozesse

Architekturen und Prozesse PDF
Author: Peter Loos
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 354046848X
Size: 32.13 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 335
View: 2595

Get Book

Dieser Band ist eine Zusammenstellung ausgewählter Beiträge zu den Themen Geschäftsprozessmanagement, Innovation, Unternehmensgründung, e-Learning. Mit Beiträgen zu (Re)-Organisation, Simulation und Optimierung von Geschäftsprozessen, Informationssystemarchitekturen, Service Oriented Architecture (SOA). Namhafte Experten (u.a. SAP-Gründer Hasso Plattner) widmeten diesen Band August-Wilhelm Scheer anlässlich der Vollendung seines 65. Lebensjahres.

Bermorgen

  bermorgen PDF
Author: Jörg Eugster
Publisher: Midas Management Verlag
ISBN: 3906010732
Size: 20.60 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 264
View: 4853

Get Book

Wir stecken mitten in einer der grössten Veränderungen der Menschheit. Das Internet der Dinge oder die vierte industrielle Revolution sind heute für viele meist noch Schlagworte. Die digitale Transformation hat mittlerweile alle Branchen erfasst. Doch wie soll man agieren oder darauf reagieren? Kein Stein wird auf dem anderen bleiben. In den nächsten Jahren werden wir uns noch mehr mit Themen wie 3D-Druckern, Drohnen und Robotern, selbstfahrenden Autos, Wearables, Augmented und Virtual Reality, Funkchips, Voice Recognition, Big Data und Artificial Intelligence auseinandersetzen (müssen). Dieses Buch richtet sich an alle, die sich einen umfassenden und nicht zu tiefen Einblick in die relevanten Themen der Digitalisierung verschaffen möchten. Pflichtlektüre ist es für Aufsichts- und Verwaltungsräte, Vorstände und Geschäftsleitungsmitglieder von Firmen aller Grössen sowie alle Politiker, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen möchten. Es richtet sich an alle Mitarbeitenden, die auf dem aktuellsten Stand der Digitalisierung sein wollen, insbesondere auch an die im Buch beschriebenen Zukunftsmissionare.