bookbugs.net

PDF download and read online

Die Endzeitvorstellungen Der Zoroastrier In Iranischen Quellen

Die Endzeitvorstellungen der Zoroastrier in iranischen Quellen PDF
Author: Shahrokh Raei
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
Release: 2010
ISBN: 9783447061629
Size: 32.16 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Religion
Languages : de
Pages : 244
View: 1188

Download

Die Endzeitvorstellungen Der Zoroastrier In Iranischen Quellen

by Shahrokh Raei, Die Endzeitvorstellungen Der Zoroastrier In Iranischen Quellen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Endzeitvorstellungen Der Zoroastrier In Iranischen Quellen books, Seit nahezu 200 Jahren wird die iranische bzw. zoroastrische Apokalypse erforscht. Sie ist von grosser Wichtigkeit fur die altiranische Kultur und Religion. Die Hauptquellen dieser Apokalypse sind auf Mittelpersisch niedergelegt und haben ihre endgultige Fassung im ersten islamischen Jahrhundert (9. und 10. Jh.) erhalten. Shahrokh Raeis Untersuchung fuhrt die unterschiedlichen Elemente, Motive und Ansatze, die sich in den apokalyptischen Texten finden lassen, zusammen. Die Texte werden transkribiert und ubersetzt, die relevanten apokalyptischen Begriffe werden qualitativ und quantitativ miteinander verglichen. Die Frage nach dem wechselseitigen Einfluss der iranischen Apokalypse auf die judisch-christliche ist seit langer Zeit ein wichtiges Thema der Orientforschung. Der Vergleich mittelpersischer Texte gibt hier neuen Erkenntnissen Raum. So ist es beispielsweise von grossem Interesse, dass die Weltalterlehre nur im Zand i -Wahman Yasn auftaucht, in anderen Texten aber abwesend ist. Ebenso von Bedeutung ist die ausfuhrliche Darstellung der Auferstehung, die ausschliesslich in Wizidagiha i Zadspram vorhanden ist. Mit der Bearbeitung der apokalyptischen Texte und ihrer thematischen Klassifizierung bietet Raei ein umfassendes Bild der zoroastrischen Endzeitvorstellungen.Ebook lieferbar unter www.e-cademics.de



Die Rechtsstellung Religi Ser Minderheiten Im Iran

Die Rechtsstellung religi  ser Minderheiten im Iran PDF
Author: Sevil Hosseini
Publisher: Nomos Verlag
Release: 2020-05-20
ISBN: 3845295546
Size: 30.68 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 487
View: 7047

Download

Die Rechtsstellung Religi Ser Minderheiten Im Iran

by Sevil Hosseini, Die Rechtsstellung Religi Ser Minderheiten Im Iran Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Rechtsstellung Religi Ser Minderheiten Im Iran books, Diese Arbeit zeigt, dass die im Iran verfassungsrechtlich garantierten Personalstatuten ("ahvāl-e šakhsīye") der offiziell anerkannten religiösen Minderheiten (Zoroastrier, Juden und Christen), diesen durchaus Rechte hinsichtlich ihrer persönlichen Angelegenheiten gewähren. Dennoch kommt es zu Maßnahmen, die vor allem die völkerrechtlichen Rechte der religiösen Minderheiten nach Art. 27 IPbpR beeinträchtigen. Die Arbeit behandelt erstmalig einen Rechtsvergleich dieser Statuten. Zudem behandelt die Autorin den Schutz religiöser Minderheiten im Völkerrecht, die Rechtsstellung religiöser Minderheiten im islamischen Recht und ausführlich die Rechtstellung religiöser Minderheiten im Iran (u.a. Sunniten, Sufi-Orden, Ahl-e Haq-Orden, Aleviten, Zaiditen, Ismailiten, Zoroastrier, Juden, Christen, Bahai, Mandäer und Yeziden). Die Autorin bietet Lösungen zur Behebung der Probleme der religiösen Minderheiten an und leistet einen Beitrag für eine zukünftige Harmonisierung zwischen iranischem Recht und Völkerrecht.



Apokalypse Adams

Apokalypse Adams PDF
Author: Emmanouela Grypeou
Publisher: Gütersloher Verlagshaus
Release: 2019-07-11
ISBN: 3641248337
Size: 55.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 86
View: 1375

Download

Apokalypse Adams

by Emmanouela Grypeou, Apokalypse Adams Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Apokalypse Adams books, Ein koptisch-gnostischer Text aus der Bibliothek von Nag Hammadi Die „Apokalypse Adams“ ist ein koptisch-gnostischer Text, der in den Nag Hammadi-Codices (V,5) erhalten ist. Es handelt sich um eine Offenbarungserzählung, die Adam von drei himmlischen Gesandten empfing und die er an seinen Sohn Seth weitergibt. Adam erzählt, wie er und Eva unter der Knechtschaft des Todes und des bösen Schöpfergottes gerieten und die Erkenntnis des wahren Gottes verloren. Weiter werden die – nach biblischer Vorlage – vergeblichen Versuche des Schöpfergottes geschildert, das reine Geschlecht, das die ewige Erkenntnis besitzt, durch Naturkatastrophen zu zerstören und die ganze Menschheit zu versklaven – bis zur Ankunft des himmlischen Erleuchters. Dieser offenbart das Geschlecht, das die Erkenntnis des Gottes der Wahrheit aufbewahrt hat und das von den Völkern, die ihre Täuschung erkennen, hoch gepriesen wird. Die ausgeprägten jüdisch-apokalyptischen Mythologoumena und das anscheinende Fehlen christlicher Elemente vor einem betont synkretistischen Hintergrund machen diese Schrift zu einem der spannendsten Dokumente der Nag Hammadi-Bibliothek. Die „Apokalypse Adams“ ist ein koptisch-gnostischer Text, der in den Nag Hammadi-Codices (V,5) erhalten ist. Es handelt sich um eine Offenbarungserzählung, die Adam von drei himmlischen Gesandten empfing und die er an seinen Sohn Seth weitergibt. Adam erzählt, wie er und Eva unter der Knechtschaft des Todes und des bösen Schöpfergottes gerieten und die Erkenntnis des wahren Gottes verloren. Weiter werden die – nach biblischer Vorlage – vergeblichen Versuche des Schöpfergottes geschildert, das reine Geschlecht, das die ewige Erkenntnis besitzt, durch Naturkatastrophen zu zerstören und die ganze Menschheit zu versklaven – bis zur Ankunft des himmlischen Erleuchters. Dieser offenbart das Geschlecht, das die Erkenntnis des Gottes der Wahrheit aufbewahrt hat und das von den Völkern, die ihre Täuschung erkennen, hoch gepriesen wird. Die ausgeprägten jüdisch-apokalyptischen Mythologoumena und das anscheinende Fehlen christlicher Elemente vor einem betont synkretistischen Hintergrund machen diese Schrift zu einem der spannendsten Dokumente der Nag Hammadi-Bibliothek.



Sukzession In Religionen

Sukzession in Religionen PDF
Author: Almut-Barbara Renger
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Release: 2017-08-07
ISBN: 3110431661
Size: 29.69 MB
Format: PDF, ePub
Category : Religion
Languages : de
Pages : 623
View: 735

Download

Sukzession In Religionen

by Almut-Barbara Renger, Sukzession In Religionen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Sukzession In Religionen books, Der Band bietet einen Überblick über Sukzession in Religionen als Mittel der Legitimation von Autorität und Wissen sowie über die mit Sukzessionen verbundene Ausbreitung von Wissen. An einzelnen regional und sozial differenzierten Fallbeispielen aus der Zeit vom 2. Jt. v. Chr. bis ins 16. Jh. n. Chr. werden Nachfolgestrukturen typologisch klassifiziert und erörtert. Der geographische Horizont spannt sich vom Mittelmeerraum bis nach Japan. Der Schwerpunkt liegt auf Religionen, die über eine Kette von Amtsinhabern verfügen, die bis auf eine mythische, literarisch fiktive oder historisch greifbare Gründerfigur zurückgeht und mittels oder zwecks Autoritätslegitimierung Wissen, Befähigung u.a. weitergibt. Bei der Nachzeichnung dieser Weitergaben lassen sich Individuen und Gruppen in Raum und Zeit verorten und die Konstruktion von Identitäten einzelner Dynastien, Kasten oder Schulen aufweisen. Die in diesem Band gesammelten religionssoziologischen und religionsgeschichtlichen Studien erhellen grundsätzlich den Zusammenhang von Wissen, Autorität und Personalität und thematisieren speziell Wissensketten und -netzwerke in Religionen der Antike und des Alten Orients sowie in Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus, Buddhismus und Daoismus.



Metaphorologie Der Vernetzung

Metaphorologie der Vernetzung PDF
Author: Alexander Friedrich
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
Release: 2015-05-18
ISBN: 3846758604
Size: 16.52 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 425
View: 2510

Download

Metaphorologie Der Vernetzung

by Alexander Friedrich, Metaphorologie Der Vernetzung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Metaphorologie Der Vernetzung books, Vernetzung ist zur leitenden Metapher unserer Zeit avanciert. Die Beschreibung der Welt kommt ohne sie nicht mehr aus. Seit die Rede von Netzen und Netzwerken überall selbstverständlich geworden ist, scheint sie ihren metaphorischen Charakter fast verloren zu haben. Was aber macht Vernetzung zu einer kulturellen Leitmetapher und was zeichnet sie gegenüber anderen Sprach- und Denkfiguren aus? Diese Frage verlangt eine Antwort, die den philosophischen Komplikationen des Gegenstands wie der phänomenalen Vielfalt seiner historischen Figurationen gerecht wird. Von der Antike bis zur Gegenwart reichend, zeichnet Alexander Friedrich die verwickelte Geschichte der Netzmetaphorik in Wissenschaft, Kunst, Religion, Politik, Wirtschaft, Technik und Gesellschaft nach, um an ihrer Karriere eine Theorie kultureller Leitmetaphern zu entwickeln.



Die Verwechslung Der Welten

Die Verwechslung der Welten PDF
Author: Heiner Schwenke
Publisher: Verlag Herder GmbH
Release: 2018-03-20
ISBN: 3495813772
Size: 59.13 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 272
View: 4771

Download

Die Verwechslung Der Welten

by Heiner Schwenke, Die Verwechslung Der Welten Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Verwechslung Der Welten books, Die Vorstellung der Auferstehung des physischen Körpers und des ewigen Fortlebens mit diesem Körper in einem zukünftigen paradiesischen Reich Gottes auf Erden gehört zu den rätselhaftesten religiösen Ideen. Sie widerspricht gänzlich unserem Wissen von der Vergänglichkeit aller Dinge dieses Kosmos. Nach der Hypothese des Autors liegen dieser Idee bestimmte Formen von Jenseitserfahrungen zugrunde, wie sie beispielsweise von Menschen mit Nahtoderfahrungen häufig berichtet werden: Begegnungen mit Verstorbenen in strahlend- schönen Körpern und Erlebnisse paradiesischer, irdisch anmutender Landschaften. Derartige Jenseitserfahrungen seien in Kulturen mit einer prämodernen Kosmologie mitunter ins Diesseits, an entlegene, unbekannte Orte der Erde projiziert worden. Sie hätten auch die Vorlage für eine – notwendig vergebliche und potenziell tragische – Erwartung jenseitiger Verhältnisse auf Erden geliefert. Der Autor weist Parallelen zwischen den Berichten über Jenseitserfahrungen und eschatologischen Vorstellungen des Zoroastrismus, des Judentums und des Christentums nach, wobei er besonders ausführlich auf Jesus von Nazareth eingeht. An der Geistertanz-Bewegung der Lakota von 1890 zeigt er, dass Jenseitserfahrungen tatsächlich die Erwartung jenseitiger Verhältnisse auf Erden fördern können. Er vermutet, dass die Verwechslung der Welten nicht nur den Lakota, sondern auch Jesus von Nazareth zum Verhängnis wurde.



Wherefrom Does History Emerge

Wherefrom Does History Emerge  PDF
Author: Tilo Schabert
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Release: 2020-10-26
ISBN: 3110672308
Size: 15.13 MB
Format: PDF, Docs
Category : Philosophy
Languages : en
Pages : 194
View: 7742

Download

Wherefrom Does History Emerge

by Tilo Schabert, Wherefrom Does History Emerge Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wherefrom Does History Emerge books, Powers of chaos accompany any order of the human world, being the force against which this order is set. Human experience of history is two-fold. There is history ruled by chaos and history ruled by order. "History" occurs in a continuous flow of both histories. The dialectics of life unto nothingness/creation, struggles for order/order achieved is unceasingly actual. In exploring it, within a wide interdisciplinary and transcultural range, this book reaches beyond a conventional "philosophy of history". It deals with the chaotic as well as the cosmic part of the human historical experience. It stages this drama through the tales that religious, mythical, literary, philosophical, folkloristic, and historiographical sources tell and which are retold and interpreted here. From early on humans wished to know where, why, and wherefore all started and took place. Couldn’t the dialectics between chaos and order be meaningful? Couldn’t they assume a productive role as to the world’s precarious event? Power, strife, guilt, divine grace and revelation, literary symbolization, as well as storytelling are discussed in this book. Philosophy, political theory, theology, religious studies, and literary studies will greatly benefit from its width and density.



Die Zoroastrische Zeitvorstellung

Die zoroastrische Zeitvorstellung PDF
Author: Kianoosh Rezania
Publisher: Otto Harrassowitz
Release: 2010
ISBN:
Size: 15.81 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 368
View: 6536

Download

Die Zoroastrische Zeitvorstellung

by Kianoosh Rezania, Die Zoroastrische Zeitvorstellung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Zoroastrische Zeitvorstellung books, Kianoosh Rezania unternimmt in seiner Studie "Die zoroastrische Zeitvorstellung" eine detaillierte Charakterisierung der Zeitkonzeptionen des Zoroastrismus. Dabei geht er uber die Untersuchung der Konzeption von Zeit in alt- und jungavestischen sowie mittelpersischen zoroastrischen Texten der historischen Entwicklung des Zoroastrismus nach. Themen wie die Schopfung der Zeit, das Verhaltnis von Zeit und Bewegung, der Ablauf der Zeit, die Zusammenhange von Zeit und Schicksal sowie Zeitordnungssysteme finden hier besondere Beachtung. Berucksichtigt wird zudem die Nebenuberlieferung uber das zoroastrische Zeitverstandnis, insbesondere die christlichen Berichte aus der Sasanidenzeit und die arabischen Zeugnisse aus der islamischen Zeit. Auf der Grundlage dieser Quellen stellt Rezania eine neue Interpretation des Zurwan-Mythos und seiner kosmogonischen Konzeption der Ewigkeit vor. In einem abschliessenden Teil wendet er sich dem seit mehr als 200 Jahren in der Forschung diskutierten Zurvanismus und dem Verhaltnis der beiden kosmogonischen Konzeptionen des Zurwan-Mythos und des Pahlavi-Schopfungmythos zu. Die aus der Analyse gewonnenen Ergebnisse erlauben es ihm, die Frage zu erhellen, ob Zurwan-Mythos und Pahlavi-Mythos zwei rivalisierende synchrone oder aber zwei asynchron miteinander in Einklang stehende kosmogonische Konzeptionen sind.



Eschatology In Antiquity

Eschatology in Antiquity PDF
Author: Hilary Marlow
Publisher: Routledge
Release: 2021-09-30
ISBN: 1315459493
Size: 44.99 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : en
Pages : 654
View: 2008

Download

Eschatology In Antiquity

by Hilary Marlow, Eschatology In Antiquity Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Eschatology In Antiquity books, This collection of essays explores the rhetoric and practices surrounding views on life after death and the end of the world, including the fate of the individual, apocalyptic speculation and hope for cosmological renewal, in a wide range of societies from Ancient Mesopotamia to the Byzantine era. The 42 essays by leading scholars in each field explore the rich spectrum of ways in which eschatological understanding can be expressed, and for which purposes it can be used. Readers will gain new insight into the historical contexts, details, functions and impact of eschatological ideas and imagery in ancient texts and material culture from the twenty-fifth century BCE to the ninth century CE. Traditionally, the study of “eschatology” (and related concepts) has been pursued mainly by scholars of Jewish and Christian scripture. By broadening the disciplinary scope but remaining within the clearly defined geographical milieu of the Mediterranean, this volume enables its readers to note comparisons and contrasts, as well as exchanges of thought and transmission of eschatological ideas across Antiquity. Cross-referencing, high quality illustrations and extensive indexing contribute to a rich resource on a topic of contemporary interest and relevance. Eschatology in Antiquity is aimed at readers from a wide range of academic disciplines, as well as non-specialists including seminary students and religious leaders. The primary audience will comprise researchers in relevant fields including Biblical Studies, Classics and Ancient History, Ancient Philosophy, Ancient Near Eastern Studies, Art History, Late Antiquity, Byzantine Studies and Cultural Studies. Care has been taken to ensure that the essays are accessible to undergraduates and those without specialist knowledge of particular subject areas.



Finding Inheriting Or Borrowing

Finding  Inheriting or Borrowing  PDF
Author: Jochen Althoff
Publisher: transcript Verlag
Release: 2019-03-31
ISBN: 3839442362
Size: 13.20 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : en
Pages : 408
View: 5247

Download

Finding Inheriting Or Borrowing

by Jochen Althoff, Finding Inheriting Or Borrowing Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Finding Inheriting Or Borrowing books, Since the dawn of humanity, people have developed concepts about themselves and the natural world in which they live. This volume aims at investigating the construction and transfer of such concepts between and within various ancient and medieval cultures. The single contributions try to answer questions concerning the sources of knowledge, the strategies of transfer and legitimation as well as the conceptual changes over time and space. After a comprehensive introduction, the volume is divided into three parts: The contributions of the first section treat various theoretical and methodological aspects. Two additional thematic sections deal with a special field of knowledge, i.e. concepts of the moon and of the end of the world in fire.