Der Sinn Des Denkens

Der Sinn des Denkens PDF
Author: Markus Gabriel
Publisher:
ISBN: 9783548061207
Size: 20.41 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 368
View: 5048

Get Book


Der Sinn Des Denkens

Der Sinn des Denkens PDF
Author: Markus Gabriel
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 384371813X
Size: 44.69 MB
Format: PDF, ePub
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 368
View: 3434

Get Book

Markus Gabriel, Spiegel-Bestseller-Autor, zeigt in diesem Buch, dass das Denken Teil der biologischen Sinne ist, der nicht künstlich nachgebaut werden kann. Längst gilt er als einer der wichtigsten deutschsprachigen Philosophen der Gegenwart, dessen unverwechselbar leichtfüßiger Stil klassische und moderne Theoretiker sowie die Popkultur zusammenführt. Das Denken ist vielleicht der wahre Hauptbegriff der Philosophie. Insbesondere Platon und Aristoteles haben sie als das Nachdenken über das Nachdenken definiert. Unser menschliches Denken ist einer unserer Sinne und damit unüberwindbar an biologische Bedingungen gebunden. Das lässt sich zwar nicht nachbauen. Dennoch sind wir in bestimmter Hinsicht selber eine Form der künstlichen Intelligenz. Denn unser geistiges Vermögen entsteht historisch und kulturell aus dem Bild, das wir uns von uns selber und von unserer Umgebung machen. Oder ist das ganze Universum vielleicht nur eine Simulation? Mit Esprit führt Markus Gabriel in hochaktuelle Themen ein und streift dabei Hume, Leibniz und Kant ebenso wie Searle und Taylor, aber auch Filme und Serien wie Ghost in the Shell, Matrix oder Der sechs Millionen Dollar Mann.

Strukturen Des Denkens

Strukturen des Denkens PDF
Author: Günter Dux
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365806255X
Size: 66.36 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 244
View: 4619

Get Book

Wir haben in der Neuzeit die ganze Geschichte im Blick. Das gilt auch für die Geistesgeschichte. Von den mythischen Weltbildern der Frühzeit über die monotheistischen Religionen und Epen der Hochkulturen bis zum Umbruch des Weltbildes am Beginn der Neuzeit zieht sich die Spur unseres Wissens. Es gibt in dieser Geschichte des Geistes eine Sequenz, die von der Entwicklung des Denkens bewirkt wird. Zum einen haben sich dessen formal-logische Strukturen entwickelt. Ihre Entwicklung lässt sich durch die Entwicklung der algebraischen Logik dokumentieren. Zum andern haben sich ihre material-logischen Strukturen entwickelt. Die der Welt immanente Prozessualität wird in der Neuzeit anders verstanden als in der Vergangenheit. Der Entwicklung beider Strukturen geht der vorliegende Band nach. Geschichte lässt sich unter den erkenntniskritischen Vorgaben einer säkular gewordenen Welt verstehen. Das ist die Botschaft, die der Band vermitteln möchte​.

Die B Hnen Des Denkens

Die B  hnen des Denkens PDF
Author: Hamid Reza Yousefi
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830978219
Size: 40.74 MB
Format: PDF, ePub
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 256
View: 367

Get Book

Der Autor diskutiert in leicht verständlicher Sprache verschiedene Kulturtheorien der Gegenwart, analysiert die Frage nach Sinn und Funktion des Philosophierens und führt in die islamische Philosophie ein. Ohne Vorkenntnisse vorauszusetzen, wird dem Leser ein fundierter Einstieg in Struktur, Methoden und Aufgaben der interkulturellen Philosophie ermöglicht. Das Werk entfaltet neue Horizonte des Denkens und eignet sich für das Selbststudium. Es ist strukturiert durch didaktische Aufbereitung mit Beispielen, Erklärungsversuchen, Merkkästen und Abbildungen. Übungsaufgaben vervollständigen jeden Abschnitt. Dieses Lehrbuch wendet sich nicht nur an die Studierenden der Philosophie und Kulturwissenschaften, sondern auch an interessierte Laien, die ihre Kenntnisse über andere Kulturen erweitern und vertiefen möchten. Dr. Hamid Reza Yousefi ist Privatdozent für Geschichte der Philosophie und Interkulturelle Philosophie an der Universität Koblenz. Zudem ist er Initiator und Leiter des Instituts zur Förderung der Interkulturalität in Trier sowie Initiator und Herausgeber der Schriften 'Interkulturelle Bibliothek', 'Studien zur Weltgeschichte des Denkens' und 'Philosophische Perspektiven'.

Moralischer Fortschritt In Dunklen Zeiten

Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten PDF
Author: Markus Gabriel
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843724083
Size: 60.25 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 352
View: 4248

Get Book

Dieses Buch ist ein philosophisches Handbuch, das einen Entwurf der Aufklärung gegen den Wertenihilismus unserer Zeit bietet. Markus Gabriel gibt uns eine neue Antwort auf die Hauptfrage der Philosophie: "Was ist der Mensch?" Die Krise der liberalen Demokratie und die Ausbreitung des Populismus folgen dem Muster einer Selbstabschaffung des Menschen. Der Diskurs über Künstliche Intelligenz und die hemmungslose Digitalisierung verstärken diese fatale Entwicklung noch. Doch trotz aller gegenwärtigen Rückschläge: Die Menschheit ist zu moralischem Fortschritt fähig. In seinem engagierten Buch zeigt Markus Gabriel, Deutschlands weltweit bekanntester Gegenwartsphilosoph, warum es nicht verhandelbare, universale Grundwerte gibt, die für alle Menschen gelten. Er zeigt: Wir bedürfen dringend eines innovativen Konzepts der Kooperation von Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, um ein Gesellschaftssystem zu entwerfen, das auf moralischen Fortschritt zielt. "Einer der wichtigsten deutschen Philosophen der Gegenwart" Süddeutsche Zeitung

Warum Es Die Welt Nicht Gibt

Warum es die Welt nicht gibt PDF
Author: Markus Gabriel
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843705100
Size: 33.83 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 272
View: 2143

Get Book

Die Welt gibt es nicht. Aber das bedeutet nicht, dass es überhaupt nichts gibt. Mit Freude an geistreichen Gedankenspielen, Sprachwitz und Mut zur Provokation legt der Philosoph Markus Gabriel dar, dass es zwar nichts gibt, was es nicht gibt – die Welt aber unvollständig ist. Wobei noch längst nicht alles gut ist, nur weil es alles gibt. Und Humor hilft durchaus dabei, sich mit den Abgründen des menschlichen Seins auseinanderzusetzen.

Die Sprache Des Denkens

Die Sprache des Denkens PDF
Author: Jürgen Schröder
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 9783826021282
Size: 55.75 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Cognition
Languages : de
Pages : 249
View: 6876

Get Book


Grundz Ge Einer Neuen Theorie Des Denkens In Hegels Logik

Grundz  ge einer neuen Theorie des Denkens in Hegels Logik PDF
Author: Gotthard Günther
Publisher: Felix Meiner Verlag
ISBN: 378732545X
Size: 60.23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 226
View: 2736

Get Book

Günthers Untersuchungen zu Hegels Kritik der 'formalen' Logik und ihrer metaphysischen Voraussetzungen demonstrieren die Begrenzung der klassischen, zweiwertigen Logik auf das Thema 'Objektivität' ('Sein des Seienden'). Zum Verständnis des zweiten logischen Fundamentalthemas 'Subjektivität und Reflexion' in der Philosophie des Deutschen Idealismus ist eine grundsätzliche Erweiterung der Konzeption der Logik unumgänglich. In ausführlicher systematischer Analyse der Reflexionstheorie Hegels arbeiten die 'Grundzüge einer neuen Theorie des Denkens' den für den Aufbau einer transklassischen Logik grundlegenden Begriff der 'logischen Thematik' heraus. Und damit ist dieses Buch als Hegel-Interpretation zu verstehen und zugleich der Einstieg in die Günthersche Theorie exakter operativer Dialektik.

Ich Ist Nicht Gehirn

Ich ist nicht Gehirn PDF
Author: Markus Gabriel
Publisher: Ullstein Ebooks
ISBN: 384371178X
Size: 76.99 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 352
View: 2027

Get Book

Gibt es die menschliche Freiheit? Ist unsere gesamte Lebensform nur eine Illusion? Reicht das Vorhandensein eines Gehirns, um ein geistiges Lebewesen zu sein? Von den Naturwissenschaften ausgehend hat sich in den letzten Jahren ein Neurozentrismus herausgebildet, der auf der Annahme basiert, dass Ich gleich Gehirn ist. Markus Gabriel hingegen hegt begründete Zweifel, dass wir uns auf diese Weise selbst erkennen können. Er greift das wissenschaftliche Weltbild an und lädt ein zur Selbstreflexion anhand zentraler Begriffe wie Ich, Bewusstsein oder Freiheit mit Hilfe von Kant, Schopenhauer und Nagel, aber auch Dr. Who, The Walking Dead und Fargo. Mit seinem leidenschaftlichen Plädoyer gegen den Neurozentrismus stellt Markus Gabriel eine neue Verteidigung des freien Willens vor und gibt eine zeitgemäße Anleitung zum philosophischen Nachdenken über uns selbst - mit Verve, Humor und blitz-gescheiten Erkenntnissen.

Umrisse Zur Psychologie Des Denkens

Umrisse zur Psychologie des Denkens PDF
Author: Benno Erdmann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3864033691
Size: 13.94 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 72
View: 2633

Get Book

Nachdruck des Originals von 1908 ber die Psychologie des Denkens.

Philosophisches Denken

Philosophisches Denken PDF
Author: Rudolph Berlinger
Publisher: Rodopi
ISBN: 9789051834086
Size: 34.52 MB
Format: PDF, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 251
View: 7697

Get Book

Der Titel Philosophisches Denken, Ein�bungen zielt nicht auf eine Philosophie, die gegeben ist wie irgend ein Ding, dessen Gebrauch man erlernen kann. Wir entwerfen vielmehr Philosophie, deren Achse die gestaltbildende Seinsnatur des menschlichen Geistes ist. W�re das morphopoietische Sein des Menschen nicht von Grund auf bildnerisch, so verm�chte der Mensch sie nicht als Philosoph k�nstlerisch zu erproben, indem er eine Welt in Philosophie und Kunst bildet. Hat der Mensch sich aber so als Welt zu begreifen und zu t�tigen gelernt, dann ist dies keine Leistung einer zuf�lligen Beliebigkeit, sondern die Notwendigkeit des endlichen Geistes, die ihren w�hrenden Ausdruck darin findet, da� der Mensch nach Ursprung und Grund seines m�glichen Seins fragt, bewegt von dem Verlangen, begr�ndet und gegr�ndet wissen zu wollen. Dieses Wissen wird als Sprache vernehmbar, die der Mensch durch seine dialogische Weltnatur verlautbart.Es war eine �berepochale Einsicht des Philosophen Platon, als er den Menschen als Philosophen begriff, der immer schon wissen will, warum er �berhaupt wissen kann. Darum ist es die Wesensaufgabe des Menschen unter raumzeitlichen Bedingungen, den Ursprung seines Seins allererst in sich selbst einholen zu m�ssen. Der Mensch ist eh und je, wenn auch zun�chst verschleiert, dennoch aus der noch ruhenden Kraft seines Geistes Philosoph, ein Philosoph auf dem Sprung zur Tat morphopoietischen Handelns in Philosophie und Kunst. Dies deutlich zu machen, ist der Sinn dieser philosophischen Ein�bungen.

Die Seinsgebundenheit Des Denkens

Die Seinsgebundenheit des Denkens PDF
Author: Thomas Jung
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839406366
Size: 74.82 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 324
View: 808

Get Book

Das Werk des soziologischen Klassikers Karl Mannheim ist bisher primär unter zwei Lesarten rekonstruiert worden: einer ideologischen und einer wissenssoziologischen. Die wissenssoziologische Lesart ist dabei die Interpretationsweise, die noch bis heute die Rezeption dominiert. Diese Interpretationsstudie praktiziert einen dritten Weg der Werkrekonstruktion. Ausgehend von der Mannheim'schen These der prinzipiellen Seinsgebundenheit des Denkens werden seine Schriften als Grundlegung einer Denksoziologie gelesen, bei der die soziologische Analyse der sozialen Funktionalität von Denk- und Weltanschauungsweisen im Vordergrund steht. Mannheim und sein Werk werden so als ein Dokument eines soziologischen Erkenntnis- und Denkskeptizismus rekonstruiert, dessen basale Argumentationsstruktur beständig zwischen Synthese und Agonalität oszilliert. Dieses Buch stellt zudem eine systematische Aufarbeitung der inhaltlichen wie methodischen Grundkategorien der Mannheim'schen Soziologie dar, sodass es zugleich als grundlegende Einführung in das Werk Karl Mannheims für Studierende der Sozial- und Kulturwissenschaften genutzt werden kann.

Zeit Und Sinn

Zeit und Sinn PDF
Author: Jörn Rüsen
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 394174321X
Size: 52.74 MB
Format: PDF
Category : Historiography
Languages : de
Pages : 272
View: 5329

Get Book


Der Ursprung Des Denkens Bei Heraklit

Der Ursprung des Denkens bei Heraklit PDF
Author: Martin Thurner
Publisher:
ISBN:
Size: 63.71 MB
Format: PDF, ePub
Category : Philosophy, Ancient
Languages : de
Pages : 330
View: 3198

Get Book

Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck der vergriffenen Originalausgabe von 2001 - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren. In einer primar an der Sprachgestalt orientierten Interpretation der Fragmente Heraklits gelingt Thurner der Aufweis, dass Heraklit aufgrund der Betroffenheit des eigenen Lebens durch den Tod zur denkenden Selbstsuche bewegt wurde. Er erkannte die dynamische Leben-Tod-Struktur des Kosmos als den Grund der Regelmassigkeit und damit als die Voraussetzung der Erkennbarkeit der Weltwirklichkeit. "In seiner ebenso subtilen wie kraftvollen Heraklit-Interpretation gelingt es Thurner bewusst zu machen, warum ein Ruckgang auf die Ursprunge des Philosophierens heute wieder mehr denn je gefordert ist: Es ist der ursprungliche Reichtum eines fur die menschlichen Grunderfahrungen offenen Denkens, den es wieder neu zu entdecken gilt." (Klaus Unterburger im "Edith-Stein-Jahrbuch" 8 [2002])