Finanzierung

Finanzierung PDF
Author: Wolfgang Breuer
Publisher: Springer Gabler
ISBN: 9783658032593
Size: 24.27 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 389
View: 3502

Get Book

Die Bestimmung der optimalen Finanzierungsweise von Unternehmen zählt zu den Kernproblemen der Betriebswirtschaftslehre. Im Gegensatz zu den meisten anderen Werken folgt dieses Buch konsequent einer funktionsorientierten Sichtweise und bietet einen systematischen Überblick über die Finanzierungsformen.

Isaac Breuer 1883 1946

Isaac Breuer  1883 1946  PDF
Author: Denis Maier
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110445646
Size: 40.46 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 223
View: 6825

Get Book

Isaac Breuer (1883–1946) zählt zu den bedeutendsten deutsch-jüdischen Intellektuellen zu Beginn des Zwanzigsten Jahrhunderts. Der Neoorthodoxie in der Tradition seines Großvaters S. R. Hirsch verpflichtet verhandelte er in seinem Werk den Platz der Orthodoxie in der modernen Welt. Zudem trat der Frankfurter als Aktivist der orthodoxen Weltbewegung Agudat Israel und als radikaler Verfechter des Austrittsprinzips öffentlich in Erscheinung. Diese Studie analysiert das Werk Breuers im Kontext des Krisenbewusstseins seiner Zeit. Wie zahlreiche seiner Zeitgenossen deutete Breuer seine Gegenwart als umfassende Krise, die eindeutige Entscheidungen fordert, doch dabei bleibt immer Breuers orthodoxes Profil erkennbar. Für ihn eröffnete einzig die Treue zur Offenbarung und zum jüdischen Religionsgesetz den Weg hin zu einer individuell und kollektiv sinnvollen Existenz. Die Herrschaft der Tora war das Leitmotiv seines Denkens. Auf dieser Basis kritisierte er den neuzeitlichen Individualismus ebenso wie konkurrierende Strömungen im modernen Judentum, das Christentum, den modernen Staat und den Kapitalismus.

Lehrer Erzieher Teams An Ganzt Gigen Grundschulen

Lehrer Erzieher Teams an ganzt  gigen Grundschulen PDF
Author: Anne Breuer
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783658094904
Size: 67.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 421
View: 5785

Get Book

Anne Breuer dokumentiert anhand der empirisch-qualitativen Analyse von Teamgesprächen, wie LehrerInnen und ErzieherInnen an ganztägigen Grundschulen sich zueinander positionieren. Sie arbeitet unterschiedliche Muster der Zuständigkeitsdifferenzierung in Lehrer-Erzieher-Teams heraus und erweitert den oft normativ geführten Kooperationsdiskurs um empirisch-rekonstruktive Befunde. Die Autorin eröffnet neue wissenschafts- und praxisrelevante Perspektiven für die Diskussion über Normen gelingender Kooperation und sich verändernde pädagogische Zuständigkeiten im Ganztagschulbetrieb.

Breuer

Breuer PDF
Author: Arnt Cobbers
Publisher:
ISBN: 9783836563826
Size: 29.95 MB
Format: PDF, ePub
Category : Architecture
Languages : it
Pages :
View: 1550

Get Book


Beitr Ge Zu Gegenwartsproblemen Der Angewandten Statistik

Beitr  ge zu Gegenwartsproblemen der Angewandten Statistik PDF
Author: Statistische Vereinigung Köln e. V.
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663023478
Size: 44.43 MB
Format: PDF, Docs
Category : Mathematics
Languages : de
Pages : 134
View: 5656

Get Book

Am 9. März 1960 vollendet Dr. rer. pol. Jakob Breuer, emeritierter ordentlicher Professor für Statistik an der Universität Köln, sein 70. Lebensjahr. Seine Freunde und Schüler widmen ihm zu diesem Anlaß, wie es auch zur Vollendung seines 65. Lebensjahres geschah, als Ausdruck ihrer Verehrung diese Festschrift. Das Thema der vorliegenden Festschrift ist enger gefaßt als das der voran gegangenen. Dort war es das Ziel, die Fülle der Anregungen, die seine Schüler von ihm empfingen, durch wissenschaftliche Beiträge zu den verschiedensten Problemen deutlich zu machen. Sie enthält auch den wissenschaftlichen Lebens weg und ein Verzeichnis der Publikationen von Professor Breuer. In diese Festschrift wurden nur Beiträge zu Gegenwartsproblemen der Angewandten Statistik aufgenommen. Es war nicht immer einfach, die Auswahl zu treffen und eine Grenze, die in Wirklichkeit wegen der ständigen Wechsel beziehung nicht besteht, zwischen Problemen der Angewandten und Theoreti schen Statistik auf der einen und Problemen des jeweiligen Sachgebietes auf der anderen Seite zu ziehen. Die Beiträge, die verschiedenste Themen behandeln, können wiederum nur versuchen, die vielseitigen Anregungen, die Professor Breuer seinen Schülern und Freunden aus seiner wissenschaftlichen Arbeit gab, deutlich zu machen. Selbstverständlich ist es, daß die Verfasser allein für den Inhalt ihrer Aufsätze verantwortlich sind.

Kleist Handbuch

Kleist Handbuch PDF
Author: Ingo Breuer
Publisher: J.B. Metzler
ISBN: 9783476025272
Size: 53.63 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 495
View: 2552

Get Book

Auf den Spuren Kleists. Er fasziniert nicht nur durch seine rätselhafte Persönlichkeit auch Kleists Werke entfachen oftmals Kontroversen. Immer wieder werden sie zum Prüfstein neuer wissenschaftlicher Fragestellungen. Das Handbuch bündelt die komplexe Forschungslage und präsentiert Leben, Werk und Wirkung. Weitere Kapitel informieren über Themen und Diskurse, mit denen sich Kleist auseinandergesetzt hat. Fundiertes Grundwissen und nützliche Anregungen für eine umfassende Beschäftigung mit Heinrich von Kleist.

Katharsis

Katharsis PDF
Author: Paul Leuzinger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663078310
Size: 14.15 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 444
View: 7145

Get Book

Dieser philologisch, philosophisch und historisch orientierte Überblick über die Interpretation der Ausführungen zur Funktion der Katharsis in Aristoteles' Poetik versteht sich als Beitrag zu den theoretischen Grundlagen der Psychoanalyse. Deren Weiterentwicklung aus der kathartischen Therapie Breuers erweist sich als geradezu zwangsläufig. Der therapeutische Optimismus von A. Adler, O. Pfister, C. G. Jung, W. Stekel, O. Rank und S. Ferenczi erscheint als vergessene oder verdrängte Präfiguration zeitgenössischer Therapeutik. Zu ihr gehören auch wieder Therapieformen mit wesentlich kathartischer Ausrichtung (W. Reich, A. Lowen, A. Janov, D. Casriel), die vor dem Hintergrund des "Zeitalters des Narzißmus" kritisch dargestellt werden.

Handbuch Sportmanagement

Handbuch Sportmanagement PDF
Author: Michael Bar-Eli
Publisher:
ISBN: 9783778019924
Size: 17.44 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Management - Sport - Lehrbuch
Languages : de
Pages : 374
View: 6598

Get Book


Marcel Breuer

Marcel Breuer PDF
Author: Arnt Cobbers
Publisher:
ISBN: 9783822848845
Size: 55.61 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 96
View: 2064

Get Book


Portfoliomanagement Ii

Portfoliomanagement II PDF
Author: Wolfgang Breuer
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3409143289
Size: 31.21 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 308
View: 7762

Get Book

Dieses Buch stellt den ersten Teil eines zweibändigen Werkes zum Portfoliomanagement dar. Schwerpunktmäßig werden in Band 1 die konzeptionellen Grundlagen der Portfolioselektion von Investoren, Portfolioselektionsmöglichkeiten auf der Basis arbitragetheoretischer Überlegungen sowie insbesondere die Portfoliooptimierung nach Markowitz dargestellt. Neben der anschaulichen Präsentation aller Konzeptionen anhand durchgängiger Zahlenbeispiele werden insbesondere die konkreten Möglichkeiten der praktischen Anwendung der verschiedenen Ansätze erläutert. Erweiterungen und Alternativen, vor allem zur Markowitz-Portfolioselektion, bilden den Inhalt des zweiten Bandes. Das Buch richtet sich an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere mit dem Schwerpunkt Investition und Finanzierung sowie an Portfolio- und Fondsmanager, Investment- und Wertpapierberater, Broker und Unternehmenspraktiker in Bank-, Versicherungs- und Finanzabteilungen. Prof. Dr. Wolfgang Breuer ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Betriebliche Finanzwirtschaft, an der RWTH Aachen. Prof. Dr. Marc Gürtler ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwirtschaft, an der Technischen Universität Braunschweig. Priv.-Doz. Dr. Frank Schuhmacher vertritt die Professur Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzierung und Investition, an der Universität Leipzig.

Zum Wert Des Sports

Zum Wert des Sports PDF
Author: Christoph Breuer
Publisher: Gabler
ISBN: 9783658066895
Size: 33.10 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 214
View: 234

Get Book

Die okonomische Bedeutung des Sports fur Deutschland ist substanziell. Die heterogenen Auspragungen des Sports, bspw. das aktive Sporttreiben, der in Verbanden und Vereinen organisierte Sport und der Spitzensport weisen eine Vielzahl an positiven tangiblen und intangiblen Effekten auf, die volkswirtschaftlich bedeutsam sind. Auf Basis von Primar- und Sekundardaten sowie einer umfassenden Literaturrecherche analysieren die Autoren erstmals alle stakeholderrelevanten Bereiche des Sportsektors auf ihre okonomische Bedeutung hin. Es wird gezeigt, dass Sport nicht als blosser Kostenfaktor oder Leistungsempfanger zu betrachten ist, sondern als ein Investitionsgut, welches wertvolle wirtschaftliche, steuerliche und soziale Renditen produzieren kann. Der InhaltTangible und intangible Effekte des SportsOkonomische Bedeutung ehrenamtlicher ArbeitSportkonsum Die ZielgruppenDozenten und Studenten der Wirtschafts- und SportwissenschaftenPraktiker, die in den Bereichen Sport und Management tatig sind Die Autoren Univ.-Prof. Dr. Christoph Breuer ist geschaftsfuhrender Leiter des Instituts fur Sportokonomie und Sportmanagement an der Deutschen Sporthochschule Koln. Dr. Pamela Wicker ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut fur Sportokonomie und Sportmanagement der Deutschen Sporthochschule Koln und Associate Professor (Adjunct) bei der Griffith University in Australien.Johannes Orlowski ist Lehrkraft fur besondere Aufgaben am Institut fur Sportokonomie und Sportmanagement der Deutschen Sporthochschule Koln."

Unternehmerisches W Hrungsmanagement

Unternehmerisches W  hrungsmanagement PDF
Author: Wolfgang Breuer
Publisher: Springer Gabler
ISBN: 9783658071073
Size: 16.30 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 351
View: 4177

Get Book

Das Währungsmanagement als Teilgebiet des internationalen Finanzmanagements beschäftigt sich mit der Frage, wie die währungsbezogene Zusammensetzung von Zahlungsströmen in Unternehmen beeinflusst werden kann. Zielsetzung ist die Optimierung von Fremdwährungspositionen unter Ertrags- und Risikoaspekten. Nach einer grundlegenden Einführung werden die zentralen Begriffe Wechselkursrisiko, Hedging und Spekulation erläutert und Instrumente zur Verfolgung von Hedging- und/oder Spekulationszielen auf Devisenmärkten vorgestellt. Das theoretisch fundierte Wissen wird anhand einer Vielzahl konkreter Kurssicherungsprobleme vertieft. Diese reichen vom isolierten Hedging mit Forwards oder Futures bei sicheren oder unsicheren Fremdwährungspositionen über den simultanen Einsatz von Forwards und Optionen bis zu sequentiellen Entscheidungsproblemen. Jedes Kapitel wird durch Fragen und Übungsaufgaben ergänzt.

Von Frankfurt Nach Jerusalem

Von Frankfurt nach Jerusalem PDF
Author: Matthias Morgenstern
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161465109
Size: 68.79 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 388
View: 4704

Get Book

Originally presented as the author's thesis (doctoral)--Freie Universit'at Berlin, 1994.

Isaac Breuer 1883 1946

Isaac Breuer  1883 1946  PDF
Author: Denis Maier
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110445379
Size: 28.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 223
View: 5679

Get Book

Isaac Breuer (1883–1946) zählt zu den bedeutendsten deutsch-jüdischen Intellektuellen zu Beginn des Zwanzigsten Jahrhunderts. Der Neoorthodoxie in der Tradition seines Großvaters S. R. Hirsch verpflichtet verhandelte er in seinem Werk den Platz der Orthodoxie in der modernen Welt. Zudem trat der Frankfurter als Aktivist der orthodoxen Weltbewegung Agudat Israel und als radikaler Verfechter des Austrittsprinzips öffentlich in Erscheinung. Diese Studie analysiert das Werk Breuers im Kontext des Krisenbewusstseins seiner Zeit. Wie zahlreiche seiner Zeitgenossen deutete Breuer seine Gegenwart als umfassende Krise, die eindeutige Entscheidungen fordert, doch dabei bleibt immer Breuers orthodoxes Profil erkennbar. Für ihn eröffnete einzig die Treue zur Offenbarung und zum jüdischen Religionsgesetz den Weg hin zu einer individuell und kollektiv sinnvollen Existenz. Die Herrschaft der Tora war das Leitmotiv seines Denkens. Auf dieser Basis kritisierte er den neuzeitlichen Individualismus ebenso wie konkurrierende Strömungen im modernen Judentum, das Christentum, den modernen Staat und den Kapitalismus.