bookbugs.net

PDF download and read online

Arpa Kadabra

Arpa Kadabra PDF
Author: Katie Hafner
Publisher:
Release: 1997
ISBN: 9783920993904
Size: 70.11 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : un
Pages : 351
View: 4011

Download

Arpa Kadabra

by Katie Hafner, Arpa Kadabra Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Arpa Kadabra books,



Geschichte N Im Netzwerk

Geschichte n  im Netzwerk PDF
Author: Jakob Krameritsch
Publisher: Waxmann Verlag
Release: 2005
ISBN: 9783830968351
Size: 25.44 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 816
View: 1068

Download

Geschichte N Im Netzwerk

by Jakob Krameritsch, Geschichte N Im Netzwerk Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Geschichte N Im Netzwerk books,



Vom Kainszeichen Zum Genetischen Code

Vom Kainszeichen zum genetischen Code PDF
Author: Christoph Türcke
Publisher: C.H.Beck
Release: 2005
ISBN: 9783406534720
Size: 12.94 MB
Format: PDF, ePub
Category : Writing
Languages : de
Pages : 246
View: 4167

Download

Vom Kainszeichen Zum Genetischen Code

by Christoph Türcke, Vom Kainszeichen Zum Genetischen Code Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Vom Kainszeichen Zum Genetischen Code books,



Die Entwicklung Des Internetstrafrechts

Die Entwicklung des Internetstrafrechts PDF
Author: Katharina Kühne
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Release: 2018-08-21
ISBN: 311062303X
Size: 74.86 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 525
View: 3527

Download

Die Entwicklung Des Internetstrafrechts

by Katharina Kühne, Die Entwicklung Des Internetstrafrechts Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Entwicklung Des Internetstrafrechts books, Die Arbeit beschreibt den legislatorischen Anpassungsversuch an die dynamische Technikentwicklung auf dem Gebiet des Computer- und Internetstrafrechts seit den 1970er Jahren. Nach der Kodifizierung der Datenveränderung, Computerspionage und -sabotage durch das „Zweite Gesetz zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität" von 1986 prägten vor allem die völkerrechtlichen und europäischen Harmonisierungsbestrebungen den nationalen Novellierungsprozess.



Internetsubsysteme

Internetsubsysteme PDF
Author: Stephan Dietze
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2010-04-19
ISBN: 3640596641
Size: 25.69 MB
Format: PDF, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 92
View: 911

Download

Internetsubsysteme

by Stephan Dietze, Internetsubsysteme Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Internetsubsysteme books, Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Medien- und Kommunikationswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: „Weblogs sind die Klowände des Internets“ Mit dieser sehr provokanten Aussage reizte seiner Zeit Jean-Remy weite Teile der Internetgemeinschaft und tatsächlich, bei so manchem Getwittere und manchem Weblog findet man diese Einschätzung auf den ersten Blick bestätigt. Doch daneben existieren heute eine ganze Reihe verschiedener und vor allem gesellschaftsrelevanter Weblogs, die sich nicht nur mit profanen Themen wie den Essensgewohnheiten irgendwelcher D-Prominenten beschäftigen oder nur Banales zum Besten geben. So gibt es Weblogs aus Krisen- und Kriegsgebieten, Weblogs die sich mit wissenschaftlichen Themen beschäftigen oder jene, die sich mit den traditionellen Medienangeboten der Presse, des Radios oder des Fernsehens auseinandersetzen und deren Berichterstattung kritisch reflektieren. Ließe man also die Aussage Jean-Remy ́s unreflektiert so stehen, würde man eventuell all denjenigen Unrecht tun, die über und mit Weblogs gerade andere Ziele verfolgen. Denn insbesondere in nicht-demokratischen Systemen werden die Weblogs genutzt, um der öffentlichen Meinung eine eigene, kritische Sichtweise entgegenzusetzen. So kann Immanuel Kants Ausspruch „sapere aude“ auch als ein für die Weblogs gültiges Extrakt vorangestellt werden. Gleichsam ist mit diesem ersten Eindruck dann aber auch die Frage aufgeworfen, ob und wenn ja, wie Weblogs tatsächlich wirken können und welche Potentiale in ihnen stecken. Um wissenschaftlich fundierte Aussagen darüber treffen zu können und sich nicht gleichfalls dem Vorwurf auszusetzen, ebenfalls nur an eine wie auch immer geartete Klowand geschrieben zu haben, ist die Kommunikationsform der Weblogs aus wissenschaftlicher Perspektive zu betrachten. Die Betrachtung kann dabei unter verschiedenen wissenschaftlichen Aspekten erfolgen und in verschiedenste theoretische Bezugsrahmen gesetzt werden. Ganz im Sinne der übergeordneten medien- und kommunikationswissenschaftlichen Frage, wie sich Online-Kommunikationssysteme als Internetsubsysteme auf Gesellschaftsprozesse auswirken können, soll dann auch hier der Gang der Untersuchung erfolgen. Dafür ist in einem ersten Teil zu erörtern, in welcher Weise sich die Weblogs unter den Begriff der Internetsubsysteme subsumieren lassen. Dazu ist es erforderlich, das Medium Internet und dessen spezifische Funktionsweise gegenüber anderen Medien abzugrenzen. Anschließend ist zu beschreiben, wie sich innerhalb dieses Funktionssystems die Weblogs als selbständige Subsysteme herausgebildet haben...



Vom Arpanet Zum Web 2 0 Neue Kommunikationsformen Und Strukturen

Vom Arpanet zum Web 2 0   Neue Kommunikationsformen und  strukturen PDF
Author: Melanie Riesen
Publisher: GRIN Verlag
Release: 2008
ISBN: 3638931285
Size: 45.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 66
View: 7464

Download

Vom Arpanet Zum Web 2 0 Neue Kommunikationsformen Und Strukturen

by Melanie Riesen, Vom Arpanet Zum Web 2 0 Neue Kommunikationsformen Und Strukturen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Vom Arpanet Zum Web 2 0 Neue Kommunikationsformen Und Strukturen books, Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Kommunikation, Note: 2, Universitat Luzern (Sozial- und Kulturwissenschaftliche Fakultat), Veranstaltung: Bachelor Arbeit/Diplomarbeit, 47 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sprachen wir vor einigen Jahren noch vom Web, dann wohl vom Web 1.0. Seit O' Reilly das heutige Web als Web 2.0 bezeichnet hat, scheinen einige Diskussionen uber die Interaktivitat im Web in Gang gekommen zu sein. Heute sind wir nicht mehr nur Web-Konsumenten sondern haben uns inzwischen zu Web-Produzenten gemausert: Downloads sind zwar immer noch ublich, aber haben inzwischen nicht etwa Uploads uberhand genommen? Diese Arbeit geht den Fragen nach, wie, warum und wo sich Menschen im Web 2.0 begegnen und darstellen (und Interaktion betreiben) und welche (Neben-)Wirkungen dadurch verzeichnet werden konnen.



Die D Sseldorfer Sperrungsverf Gung

Die D  sseldorfer Sperrungsverf  gung PDF
Author: Eva Billmeier
Publisher: LIT Verlag Münster
Release: 2007
ISBN: 9783825802172
Size: 26.58 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Deutschland - Web Site - Inhaltskontrolle - Gefahrenabwehr - Verfassungsrecht
Languages : de
Pages : 311
View: 849

Download

Die D Sseldorfer Sperrungsverf Gung

by Eva Billmeier, Die D Sseldorfer Sperrungsverf Gung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die D Sseldorfer Sperrungsverf Gung books,