Annotierte Bibliographie Der Schweizer Kinder Und Jugendliteratur Von 1750 Bis 1900 Bibliographie Annot E De Livres Suisses Pour L Enfance Et La Jeunesse De 1750 1900

Annotierte Bibliographie der Schweizer Kinder  und Jugendliteratur  Von 1750 bis 1900   Bibliographie annot  e de livres suisses pour l enfance et la jeunesse de 1750    1900 PDF
Author: l'Institut suisse de littérature pour la jeunesse, Zurich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476034593
Size: 46.58 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 592
View: 1529

Get Book

Die Bibliographie weist 4009 Titel nach und gibt einen repräsentativen Überblick über die deutsch- und französischsprachige, die räteromanische und zum Teil auch die italienischsprachige Kinder- und Jugendliteratur.

Bibliographic Index

Bibliographic Index PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 40.36 MB
Format: PDF, ePub
Category : Bibliographical literature
Languages : en
Pages :
View: 1736

Get Book


Postkoloniale Schweiz

Postkoloniale Schweiz PDF
Author: Patricia Purtschert
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839417996
Size: 73.27 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 422
View: 932

Get Book

In den neueren Diskussionen über den Kolonialismus wird vermehrt dem »Kolonialismus ohne Kolonien« Beachtung geschenkt: Auf welche Weise waren auch solche europäischen Länder involviert, die selbst nicht als Kolonialmacht aufgetreten sind? Und wie wirken sich diese Verstrickungen auf die postkoloniale Gegenwart aus? Der Band geht diesen Fragen am Beispiel der postkolonialen Schweiz nach und stößt damit auch die längst überfällige Rezeption der Postcolonial Studies in der Schweiz an. Mit Beiträgen von Christine Bischoff, Christof Dejung, Sara Elmer, Francesca Falk, Gaby Fierz, Alexander Honold, Rohit Jain, Franziska Jenni, Meral Kaya, Christian Koller, Konrad J. Kuhn, Barbara Lüthi, Martin Mühlheim, Patricia Purtschert, Bernhard C. Schär, Daniel Speich Chassé und einem Vorwort von Shalini Randeria.

Ethische Experimente

Ethische Experimente PDF
Author: Anthony Appiah
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406592645
Size: 50.73 MB
Format: PDF
Category : Ethics
Languages : de
Pages : 265
View: 7233

Get Book

Wie wir ein gutes Leben erlangen und was es ausmacht, sind die Fragen der Ethik, seit es sie gibt. Doch was, wenn diese Fragen überflüssig sind? Denn Psychologie, Gehirnforschung und Evolutionsbiologie können uns heute genauer denn je erklären, was unser Verhalten bestimmt und unsere moralischen Urteile steuert. Mit seinen gedanklichen Experimenten gewöhnt Kwame Anthony Appiah uns daran, dass philosophische Ethik und empirische Wissenschaft das richtige Leben nur gemeinsam erkunden können. Zugänglich, klar und in seiner funkelnden Schärfe bestechend macht er deutlich, wo die Grenzen der beiden liegen: Die neue empirische Moralforschung kann uns mit ihren Experimenten nur sagen, was wir tatsächlich tun und fühlen, aber nicht, was wir tun oder fühlen sollen. Die Ethik - und jeder Mensch, der ein tugendhaftes Leben sucht - geht hingegen in die Irre, wenn sie das wirkliche Verhalten des Menschen nicht kennt. Appiah öffnet die Türen zwischen Philosophie und Empirie, ohne der Philosophie ihre Dignität zu nehmen. Damit aber kann er auch eine Art des Philosophierens wiederbeleben, die schon die Antike praktiziert hat und die in der westlichen Tradition zu lange vergessen war.

Antisemitismus Im 19 Jahrhundert Aus Internationaler Perspektive

Antisemitismus im 19  Jahrhundert aus internationaler Perspektive PDF
Author: Mareike König
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 3847109774
Size: 61.92 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 359
View: 4117

Get Book

Der Blick zurück auf den Antisemitismus im 19. Jahrhundert zeigt seine internationale Verflechtung und erleichtert zugleich das Verständnis des Antisemitismus im 20. Jahrhundert und in der Gegenwart. Denn das 19. Jahrhundert war konstitutiv für die Entstehung einer neuartigen Judenfeindschaft und wurde zu einem Experimentierfeld von Antisemiten in verschiedenen Ländern. Diese standen untereinander in Verbindung und strebten zeitweise sogar die Errichtung einer »antisemitischen Internationale« an. Die Beiträgerinnen und Beiträger befassen sich mit dieser lange vernachlässigten internationalen Dimension und nehmen die politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen sowie kulturellen Aspekte des Antisemitismus im »langen« 19. Jahrhundert in den Blick. The 19th century played a constitutive role for the emergence of a new form of Judeophobia and became an ideological laboratory for anti-Semites from various countries. These communicated with each other and, at times, even tried to set up an “anti-Semitic International”. The contributors deal with this international dimension, which had been neglected by researchers for a long time, and address the political, economic, social as well as cultural aspects of anti-Semitism in the “long” 19th century.

Karl Krolow Bibliographie

Karl Krolow Bibliographie PDF
Author: Rolf Paulus
Publisher:
ISBN:
Size: 73.58 MB
Format: PDF, Mobi
Category : German poetry
Languages : en
Pages : 86
View: 6273

Get Book


Kinderm Hrchen

Kinderm  hrchen PDF
Author: Albert Ludwig Grimm
Publisher:
ISBN:
Size: 39.97 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Children's stories
Languages : de
Pages : 324
View: 2487

Get Book


Kinderliteratur Im Interkulturellen Prozess

Kinderliteratur im interkulturellen Prozess PDF
Author: Hans-Heino Ewers
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476035220
Size: 42.79 MB
Format: PDF, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 223
View: 7424

Get Book

Die Kinderliteratur stellt in ihrer internationalen Vernetzung einen genuin komparatistischen Forschungsgegenstand dar. Ausgehend von der Bedeutung des wechselseitigen Austausches im kinderliterarischen Bereich werden in diesem Band Beiträge präsentiert, die sich mit den Besonderheiten sprachgrenzenüberschreitender (kinder-)literarischer Phänomene befassen und die Relevanz komparatistischer Fragestellungen innerhalb der Kinderliteraturforschung deutlich machen.

Personenstandsgesetz

Personenstandsgesetz PDF
Author:
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3112312090
Size: 15.24 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Law
Languages : en
Pages : 607
View: 5018

Get Book


Das Volksm Rchen Als Dichtung

Das Volksm  rchen als Dichtung PDF
Author: Max Lüthi
Publisher:
ISBN:
Size: 61.88 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Contes de fées - Histoire et critique
Languages : de
Pages : 223
View: 5192

Get Book


Die Vernunft Der V Ter

Die Vernunft der V  ter PDF
Author: Reiner Wild
Publisher:
ISBN:
Size: 75.95 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Children
Languages : de
Pages : 400
View: 7063

Get Book


Reiseschreiber

Reiseschreiber PDF
Author: Alfred Opitz
Publisher:
ISBN:
Size: 36.65 MB
Format: PDF, Docs
Category : Literature, Modern
Languages : de
Pages : 249
View: 2187

Get Book

Im Zentrum dieser Studie steht die genretypische Figur des Reiseschreibers, mit der die - subjektive Identität und erfahrbare Wirklichkeit betreffende - Sinnfrage an ihre medialen Voraussetzungen gebunden wird. Die wesentlichen Aspekte einer literarischen Phänomenologie des Reiseschreibers (die autobiographische Konstruktion der Reise, ihre Finalität und eine auf den Leser hin transparente Subjektivität, die zunehmend dissoziiert oder, wie in der nationalsozialistischen Reiseliteratur, in einem mythischen Volkserlebnis aufgelöst wird) beziehen sich auf einen emphatischen Lebensbegriff, der ständig mit dem prekären Sinnpotential der neueren Geschichte in Konflikt gerät. Der moderne Reisebericht entwickelt sich somit in einer doppelten Perspektive: er multipliziert die Möglichkeiten der Ich- und Welterfahrung, thematisiert aber zugleich die Inkonsistenz dieser Projektionen. Damit geraten die Leitparadigmen der Moderne (Geschichte, Natur und Wirklichkeit) in den Sog eines Kontingenzbewusstseins, das seine Problematik explizit im Text inszenieren und äästhetisch umsetzen kann.